Kontakt  Links  Impressum

woman_sportytitle
Startseite     News     Leitbild     Coaching     Extras     Top Themen

Top-News     subtitle-top-thema


Sport und Schwangerschaft im Interview mit Dr. Christine Theiss

FlyerNachdem Dr. Christine Theiss, deutsche Kickbox- Weltmeisterin und frisch gebackene Mutter, ihr Baby auf die Welt gebracht hat, lud sie Marion Sulprizio zu einem Interview für ihre Video-Serie zum Thema "Sport und Schwangerschaft" ein. In einem Gespräch wurde herausgestellt, welche körperlichen aber vor allem psychologischen Herausforderungen in den verschiedenen Abschnitten der Schwangerschaft und nach der Geburt zu meistern sind. Einig war man sich auf jeden Fall darüber, dass Sport zu allen Zeitpunkten einen Benefit bringen kann, allerdings muss die sportliche Aktivität hinsichtlich Auswahl, Dauer und Intensität dem Trainingszustand der Mutter und dem Schwangerschaftsstadium angepasst werden.


____________________________________________________________________


Sport und Schwangerschaft als begehrtes Thema beim XIV. Hebammenkongress in Hamburg

FlyerDie Resonanz war tatsächlich enorm - man musste in einen größeren Vortragsraum umziehen, um die gut 250 interessierten Teilnehmerinnen an der Vortragsreihe zu "Sport und Schwangerschaft" unterzubringen. Beim XIV. Hebammenkongress in Hamburg berichtete Marion Sulprizio über "Aktuelles aus Forschung und Beratung". Vorangegangen war der Beitrag von Prof. Dr. Korsten-Reck zum präventiven Nutzen von Sport auf Adipositas, Gestationsdiabetes und Eklampsie. Unter der Moderation von Frau Ulrike Zimmek konnten beide Expertinnen den Zuhörerinnen eindrucksvolle Ergebnisse und konsequente Empfehlungen zum Sporttreiben in und nach der Schwangerschaft geben. Für die Hebammen erwies sich vor allem der Transfer in die Beratungspraxis als sehr wertvoll. Zwar ist jeder Fall individuell zu bewerten, allerdings gibt es viele grundlegende Hinweise und Empfehlungen, die in der Beratungspraxis als Basis weitergegeben werden sollten, so dass die Schwangeren zum Sporttreiben ermutigt werden.


____________________________________________________________________


Flyer zu den 10 häufigsten Fragen

FlyerDer Arbeitskreis Sport und Schwangerschaft bietet einen kostenfreien Versand des Flyers zu den 10 häufigsten Fragen zum Thema "Sport in der Schwangerschaft" an. Der Flyer dient zur Information von Schwangeren und Multiplikatoren wie Hebammen, Ärzten, Trainern, Übungsleitern und kann unter schwangerschaft@dshs-koeln.de angefordert werden.


____________________________________________________________________


Neues Top Thema

Im neuen Top Thema können sie sich jetzt über Crossfit, Hot Iron und Co. in der Schwangerschaft informieren.


____________________________________________________________________


Auf den Körper hören: So viel Sport ist Schwangeren erlaubt

In einem Interview mit der dpa nimmt Marion Sulprizio vom Arbeitskreis Sport und Schwangerschaft zum Thema "Wie viel Sport ist erlaubt" Stellung. Den Bericht finden Sie HIER


____________________________________________________________________

Das Psychologische Institut der DSHS Köln bietet Ihnen ein Online-Coaching rund um das Thema Sport und Schwangerschaft.

Sie erhalten auf Ihre persönliche Anfrage ganz einfach per E-Mail

    allgemeine Trainingsempfehlungen
    Motivierungshilfen
   Infos zu Trainingswirkungen
   News und aktuelle Erkenntnisse
   FAQs und ihre Antworten

Melden Sie sich kostenlos unter schwangerschaft@dshs-koeln.de und schildern Sie Ihr Anliegen. Wir werden Ihnen schnellstmöglich antworten.

Sie haben Fragen? Unser Coaching-Team hilft Ihnen gerne weiter.

 

                   Crossfit, Hot Iron & Co.
10 Fragen

1.

Darf ich während der Schwangerschaft Sport betreiben?
2.
Wie hoch darf mein Puls sein?
3.
Wie häufig darf ich in der Woche trainieren?
4.
Darf ich während der Schwangerschaft joggen?
5.
Darf ich weiterhin im Fitness- Studio trainieren?
6.
Darf ich mit Gewichten trainieren?
7.
Welche Sportarten empfehlen Sie für Einsteiger?
8.
Was muss ich beim Bauchmuskeltraining beachten?
9.
Welche Sportarten sollten vermieden werden?
10.
Darf ich nach der Schwangerschaft wieder sofort Sport treiben?

Wenn Sie noch weitere oder indivuelle Fragen haben, dann melden Sie sich bitte unter schwangerschaft@dshs-koeln.de
Unser Online-Coaching Team wird Ihnen kostenlos weiter- helfen.

              _____________________________

Organisation und Redaktion

Logo DSHS

Kooperationspartner

Landessportbund 
Sportärztebund Hebammenverband


Arbeitskreis
Sport und Schwangerschaft