930 Erstsemester

Über 930 Studierende haben sich im laufenden Semester für ein Studium an der Deutschen Sporthochschule Köln immatrikuliert. Damit ist die Kölner Sportuniversität mit 6.260 Studierenden aus mehr als 85 Ländern in das Wintersemester 2018/2019 gestartet.

Die meisten Erstsemester studieren einen der fünf sportwissenschaftlichen Bachelor-Studiengänge (366), gefolgt von den neun Master-Studiengängen (240) und dem Lehramtsstudium für alle Schulformen (183 Lehramt Bachelor, 136 Lehramt Master). Die restlichen Studierenden sind für ein Promotionsstudium eingeschrieben. Verglichen mit den Vorjahren ist die Zahl der BewerberInnen gleich hoch geblieben.

Die Studiengänge im Überblick:

Bachelor

  • B.A. Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie
  • B.A. Sport, Erlebnis und Bewegung
  • B.Sc. Sport und Leistung
  • B.A. Sportmanagement und Sportkommunikation
  • B.A. Sportjournalismus

Master

  • M.Sc. Human Technology in Sports and Medicine
  • M.Sc. Sporttourismus und Erholungsmanagement
  • M.Sc. Sport Management
  • M.A. Rehabilitation, Prävention und Gesundheitsmanagement
  • M.A. International Sport Development and Politics
  • M.Sc. Sport- und Bewegungsgerontologie
  • M.A. Sport, Medien- und Kommunikationsforschung
  • M.Sc. Exercise Science and Coaching
  • M.Sc. Psychology in Sport and Exercise

Lehramt Bachelor & Master

  • Lehramt an Grundschulen
  • Lehramt an Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen
  • Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen
  • Lehramt an Berufskollegs
  • Lehramt für sonderpädagogische Förderung

Im Sommersemester werden zusätzlich noch folgende Weiterbildungsmaster angeboten:

  •  M.Sc. Sportphysiotherapie
  •  M.A. Tanz – Vermittlung,Forschung, künstlerische Praxis
  •  M.A. Olympic Studies
  •  M.Sc. Research and Instruction in Golf
  •  LL.M. Sportrecht
  •  M.A. Spielanalyse