1. Master-Kongress

Am Freitag, den 3. April 2020 veranstaltet die Deutsche Sporthochschule Köln ihren ersten Master-Kongress, der sich an alle Studierenden der Deutschen Sporthochschule Köln richtet. Der Kongress wird als ein Kernelement der wissenschaftlichen Master-Ausbildung in seiner Verbindung von Forschung und Lehre verstanden.

Der eintägige Kongress richtet sich an alle Master-Studierenden, unabhängig des belegten Studiengangs. Bachelorstudierende, Lehramtsstudierende sowie Studierende der Weiterbildungsmaster sind ebenfalls herzlich eingeladen teilzunehmen!

Neben dem Hauptvortrag (Keynote) liegt der Schwerpunkt des Kongresses auf der Vorstellung und Diskussion von studentischen Forschungstätigkeiten. Zielsetzung ist:

  • die Stärkung des wissenschaftlichen Nachwuchs,
  • die Sichtbarmachung der studentischen Forschungstätigkeit und des studentischen Forschungsoutputs,
  • die Intensivierung des interdisziplinären Austauschs von Master-Studierenden,
  • die Erfahrungssammlung durch die aktive Teilnahme an einem Kongress,
  • kurz: die Sichtbarmachung der Verbindung von Forschung und Lehre.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie unter https://www.dshs-koeln.de/mastercongress