9th European Pole Vault und High Jump Conference

Vom 12. bis 14. November 2021 findet die neunte Stabhochsprung- und Hochsprung-Konferenz an der Deutschen Sporthochschule Köln statt. Das Team um Hochsprungtrainer Dr. Wolfgang Ritzdorf hat wieder ein hochkarätiges Programm mit namhaften internationalen Gästen zusammengestellt.

Erwartet werden mehr als 200 Trainer*innen und Athlet*innen aus allen Teilen der Welt. Hochkarätige Referent*innen stellen ihre Ideen vor und sind für interessante Diskussionen greifbar. Das Programm ist eingeteilt in praktische Einheiten im Leichtathletikzentrum der Deutschen Sporthochschule Köln sowie Vorträge und Diskussionsrunden im Hörsaal. Unter anderem werden Helena und Greg Duplantis als Referent*innen erwartet, die Eltern und Trainer von Stabhochsprung-Weltrekordhalter Armand Duplantis (Schweden). Auch Marco Tamberi, Vater und Trainer von Hochsprung-Olympiasieger Gianmarco Tamberi (Italien), hat seine Konferenzteilnahme zugesagt. Des Weiteren wird der ukrainische Toptrainer Vitaly Petrov interessante Einblicke in Theorie und Praxis des Stabhochsprungs gewähren.

Die Konferenzsprache ist Englisch. Weitere Infos zum Programm und zur Anmeldung finden Sie auf der Konferenz-Homepage.