Ehrung der DSHS SportlerInnen und Olympioniken 2016

Das Sportjahr 2016 bot viele Highlights wie die die Olympischen Spiele, die internationalen Studierenden-Weltmeisterschaften in der Mongolei, die EUSA-Games in Kroatien sowie zahlreiche nationale und internationale Hochschulmeisterschaften.

Die Deutsche Sporthochschule Köln möchte ihre studentischen VertreterInnen ehren und mit ihnen auf das Sportjahr 2016 zurückblicken.

Zur Ehrung begrüßt Wolf-Dieter Poschmann unter anderem unsere Studierenden Fabian Hambüchen (Goldmedaillen-Gewinner in Rio 2016), Alexandra Wester, Lara Hoffmann (beide Olympiateilnehmerinnen in Rio 2016, Leichtathletik) und Martyna Trajdos  (Olympiateilnehmerin in Rio 2016, Judo).
Außerdem werden erfolgreiche TeilnehmerInnen an nationalen und internationalen Hochschulmeisterschaften sowie unsere DFB-Scouts, welche während der EM und den Olympischen Spielen die gegnerischen Fußballmannschaften gesichtet, Spiele analysiert und die Ergebnisse der deutschen Nationalmannschaft zur Verfügung gestellt haben, an diesem Tag ausgezeichnet.  

Die Ehrung findet am 17.01.2017 um 13 Uhr im Hörsaal 1 statt. Der Eintritt ist frei.