Rückenschmerzen ade: Hilft eine interdisziplinäre Therapie?

Die Veranstaltung "Rückenschmerzen ade: Hilft eine interdisziplinäre Therapie?" wird am 5. Dezember 2022 in der Zeit von 18:00 bis 19:30 Uhr im Rahmen der Wissenschaft im Rathaus für alle Interessierten angeboten.

Prof. Riedel von der Rheinischen Fachhochschule Köln geht der Frage nach, ob eine multimodale und interdisziplinäre Therapie Schmerzen effektiver reduzieren kann als die derzeitige Regelversorgung. Dabei stützt er sich auf eine mit medicoreha und der BARMER durchgeführte Studie und stellt erste Ergebnisse vor.

Hier gehts zur kostenfreien Anmeldung. 

HINWEIS: Möglicherweise finden einzelne Termine online statt. Bitte informieren Sie sich vor dem jeweiligen Termin hier auf unserer Webseite über den aktuellen Stand. Oder lassen Sie sich informieren und abonnieren Sie unseren monatlich erscheinenden KWR-Newsletter.

Mehr Informationen zur Online-Veranstaltung erhalten Sie im Handout .
Alle weiteren Informationen zu diesjährigen Veranstaltungen finden Sie im Flyer der Wissenschaft im Rathaus.