Themenwochen „Sport. Global. Nachhaltig.“

Um einen tieferen Einblick in die Ansätze des Sports in der entwicklungspolitischen Bildung sowie in die Arbeit von (inter-)national tätigen Organisation zu gewähren, organisieren das Institut für Europäische Sportentwicklung und Freizeitforschung der Deutschen Sporthochschule erneut das Programm »Entwicklungsbezogene Bildung in Deutschland« (EBD) von Engagement Global der gemeinsame Themenwochen.

Studierende und extern Interessierte haben die Möglichkeit, in Seminaren mit Expertinnen und Experten des Themenfeldes sowie mit Organisationen und Initiativen in den Austausch zu gehen und an Erfahrungen aus erster Hand teilhaben zu können.

Aktueller Termin:
31. Mai 2022, 12:15 – 13:45 Uhr.

Thema:
Ziel 12: NACHHALTIGE/R KONSUM UND PRODUKTION
Nachhaltige Beschaffung von Textilien im Profisport. Ergebnisse einer Machbarkeitsstudie
Tim Stoffel (Femnet e.V.)
Ort: SR 90, deutsch.

Anmeldung zu den einzelnen Veranstaltungen per E-Mail an .

Ansprechpartnerinnen an der Deutschen Sporthochschule Köln: Dr. Karen Petry und , Institut für Europäische Sportentwicklung und Freizeitforschung.

Das komplette Programm der Themenwochen „Sport. Global. Nachhaltig.“ finden Sie hier!