Wahlen

Jedes Jahr im Dezember finden an der Deutschen Sporthochschule Köln die studentischen Wahlen statt. Es werden jeweils die 3 studentischen Vertreter*innen im Senat, 21 Studierende die das Studierendenparlament bilden und jeweils ein*e Studiengangssprecher*in pro Studiengang und Studienjahr, sowie eine Vertretung der studentischen Hilfskräfte (SHKs) gewählt.

Berechtigt ihre Stimmzettel in die Wahlurne zu werfen sind alle Ersthörer der SpoHo. Die Organisation und Durchführung der Wahlen, wie auch die Auszählung und offizielle Bekanntgabe des Wahlergebnisses geschieht durch einen unabhängigen und nicht wahlberechtigten Wahlvorstand, der sich im Vorfeld der Wahlen mit Hilfe des AStAs bildet. Durch eure Studierendenvertreter*innen in den unterschiedlichen Gremien wird eure Meinung vertreten. Daher ist es sehr wichtig, dass ihr wählen geht.

Nehmt auch im nächsten Dezember wieder an der Wahl teil, denn: Wer nicht wählt, darf sich nicht beschweren.

Rechtsstehend findet ihr seit ein Organigramm, das die hochschulpolitischen Strukturen der DSHS veranschaulicht.

Organigramm

Info

Alle Referent*innen des AStAs werden jährlich durch das Studierendenparlament gewählt. Jede*r Studierende der SpoHo hat die Möglichkeit, sich auf ein Referat zu bewerben.