Neue AStA-Video-AG

Hast Du Lust, selbst TV-Beiträge über Sport, das Studentenleben, die SpoHo und eigene Themen zu erstellen? Möchtest du lernen, wie man einen spannenden Beitrag aufbaut, richtig mit der Kamera arbeitet und Clips schneidet? Dann bist du richtig in der neuen Video-AG des AStAs!

Die AG soll einen Raum zum Lernen und zum gegenseitigen Austausch bieten. Die Videos werden auf den Plattformen der AStA-Videoredaktion Adrenalink[L]ick veröffentlicht und dienen den Studierenden als Arbeitsproben für ihr späteres Berufsleben. Die Kooperation der AG mit der Landesanstalt für Medien NRW ermöglicht bei Nachfrage die Ausstrahlung deiner Beiträge im TV. Außerdem erhältst du professionelles Feedback zu den selbst erstellten Beiträgen von der LfM. Gelegentlich können Ausflüge zu bekannten TV-Sendungen u.ä. organisiert werden. 
Teilnehmer*innen mit und ohne Vorerfahrungen sind herzlich willkommen! 

  • Mittwochs, 18-20 Uhr, PC-Schulungsraum 3
  • Teilnehmerzahl begrenzt
  • Regelmäßige Teilnahme erforderlich
  • Voranmeldungen per E-Mail an julianospam-­asta-spoho.de