Vollversammlung der Studierenden

Liebe Kommilitoninnen, liebe Kommilitonen,

am Dienstag, den 08.11. wird von 13 bis 15 Uhr im Hörsaal 1 unsere nächste Vollversammlung für alle Studierenden der DSHS stattfinden.
Der Rektor hat entschieden, dass für diese Zeit an der gesamten Hochschule alle Lehrveranstaltungen ausfallen! Dies bedeutet, dass in der Zeit zwischen 13 und 15 Uhr keine Lehrveranstaltung (Vorlesung, Seminar, Übung, Kurs, Tutorium etc.) an der Sporthochschule stattfinden darf!
Unsere Themen dieses Semester werden folgende sein:

  • Abschaffung der Versuchsbeschränkungen für Klausuren und Prüfungen an der DSHS
  • Veränderungen in der Zentralbibliothek Sport
  • Einrichtung von Mail-Adressen für Studierende
  • die im Dezember anstehenden Wahlen
  • ein damit verbundendes hochschulpolitisches Engagement
  • AStA-Fahrrad-Schrauberwerkstatt
  • Bauarbeiten an den Außen-Basketballplätzen
  • Kosten des Semesterticket
  • vegetarisches Essen in unserer Mensa
  • Trendsportanlage auf unserem Campus
  • auslaufende Fristen im Staatsexamen
  • Ausleihen im AStA und neue AStA-AG-Angebote
  • Möglichkeit von weißen Scheinen
  • X-Change Abende, Study-Buddys und Sprach-AG-Angebote
  • neue Profilergänzung "Sport konzipieren, organisieren und evaluieren"
  • Anwesenheitspflicht (hier: Anwesenheitslisten und Ausnahmen)

viele weiteren Themen sind möglich! (Masterplatzgarantie, Tutorien, Praxissemester im Lehramt, Ausstattung von Seminarräumen, studentischer Wohnraum in Köln, Krafträume, freie Übungszeiten, Auslauffristen Staatsexamen usw.)

Im Anschluss an die Vollversammlung haben alle Betroffenen und interessierten Kommiliton*innen die Gelegenheit, zu einer Beratungs- und Diskussionsrunde bezüglich der Auslauffristen (nur ein Jahr Verlängerung, unsoziale Härtefallregelungen) und den damit drohenden Zwangsexmatrikulationen des Lehramts Staatsexamen (LPO) zusammenzukommen. Ansprechpartner wird StuPa-Mitglied Lars Pieper sein. 

Bei weiteren Anregungen zu Themen die euch interessieren, könnt ihr euch natürlich immer an uns persönlich wenden oder einfach eine kurze Mail an infonospam-­asta-spoho.de schreiben.

Da im Rahmen dieser Vollversammlung durch Abstimmungen Entscheidungen und Meinungsbilder eingeholt werden können, die repräsentativ für die gesamte Studierendenschaft sind, ist euer zahlreiches Erscheinen sehr wichtig und auch wir würden uns über eine rege Beteiligung freuen! Gebt es deshalb auch an alle eure Freundinnen, Freunde und Bekannte weiter!

Wir freuen uns auf euch!

Euer AStA-Team
Euer StuPa-Team