Vollversammlung der Studierendenschaft

Moin liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

wie sieht Eurer Meinung nach gute Lehre aus?
Wird die SpoHo Euren Ansprüchen gerecht?

Das ist ein wichtiges Thema, zu dem wir gerne Euren Input hätten.

Am kommenden Dienstag, den 23.10., wird die studentische Vollversammlung um 14 Uhr in Hörsaal 1 sich mit der Thematik "Gute Lehre an der SpoHo - wie wollen wir's haben" auseinandersetzen.

Im letzten Semester hattet Ihr die Gelegenheit, im Gespräch mit dem Prorektor für Studium und Lehre, Professor Kleinert, Euren eventuellen Unmut kundzutun. 
Dieses Semester haben wir etwas Neues vor:

  • Voller Fokus auf Eure Meinung zu guter Lehre und anderen wegweisenden Themen
  • Keine Vorstellung von AStA oder StuPa
  • Keine Berichte über Baumaßnahmen oder das Hochschulgesetz

Desweiteren wird es keinen Unterrichtsausfall geben - dafür bekommt jede/r, die/der an der Versammlung teilnimmt, eine Abwesenheits-Entschuldigung für parallel stattfindende Lehrveranstaltungen ausgehändigt.


Keine Fehlzeit wenn ihr zur Vollversammlung, anstatt zur Lehrveranstaltung geht!

Wir wissen, dass es viele Studierende gibt, die beim Thema "Gute Lehre" an der SpoHo noch Potenzial nach oben sehen. 
Wenn wir Veränderungen bewirken wollen, brauchen wir aber nicht nur konkrete Infos zu jedem einzelnen Fall von "nicht so guter" Lehre, sondern auch Visionen und Perspektiven von Euch.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und auf hoffentlich spannende Diskussionen :)

Beste Grüße
Janne und Max aus dem AStA