Bewerbung

Hier finden Sie alle Informationen rund um eine Bewerbung zur Promotion an der Deutschen Sporthochschule Köln und die notwendigen Schritte. Bei weiteren Fragen können Sie sich an das Promotionsbüro wenden.

1. Überprüfung der Zulassungsvoraussetzungen

Voraussetzung für eine Zulassung zur Promotion an der Deutschen Sporthochschule Köln ist der Abschluss eines zur Promotion berechtigenden wissenschaftlichen Hochschulabschlusses (Diplom, Magister, Master) mit einer Regelstudienzeit von mindestens acht Semestern.

Alle Bewerberinnen und Bewerber müssen sowohl ihr Studium insgesamt als auch die schriftliche Hausarbeit bzw. die Diplomarbeit/Masterarbeit mindestens mit der Note "gut" abgeschlossen haben. 

Der Promotionsordnung können Sie entnehmen, welche Doktorgrade verliehen werden können, welche Voraussetzungen hierfür erfüllt sein müssen und wie das Promotionsstudium aufgebaut ist.

Die Dissertation kann als Monografie vorgelegt werden oder als kumulative Arbeit.  

2. Forschungsgebiet und Betreuungsperson finden

Das Thema Ihrer Dissertation kann Ihr eigenes Forschungsthema sein oder zusammen mit einer Betreuungsperson entwickelt werden. Idealerweise nehmen Sie bereits während der Themenfindung Kontakt zu einer möglichen Betreuungsperson auf. Alle Professoren und Professorinnen sowie Privatdozenten und Privatdozentinnen der Deutschen Sporthochschule Köln sind dazu berechtigt, Promovierende zu betreuen. Die Kontaktdaten der Personen sowie aktuelle Forschungsthemen der einzelnen Arbeitsgruppen können sie den Institutsseiten entnehmen.  

3. Antrag auf Zulassung zur Promotion

Sobald Sie Ihr Thema und Ihre Betreuungsperson gefunden haben, schicken Sie den Antrag auf Zulassung zur Promotion inklusive weiterer erforderlicher Dokumente (Hochschulabschlusszeugnisse & Lebenslauf) an das Promotionsbüro oder Sie geben die Unterlagen dort persönlich ab.  

4. Immatrikulation

Die Mitteilung über die Annahme zur Promotion erfolgt per E-Mail. Sobald Sie diese erhalten haben, können Sie sich im Studierendensekretariat immatrikulieren.  

Kontakt

Dr. Alexandra Pizzera
Dr.

Alexandra Pizzera

Telefonischer Kontakt +49 221 4982 7580 / Abteilung Forschung und wissenschaftlicher Nachwuchs

E-Mail
Website Forschungsprofil
Dr. Claudia Combrink
Dr.

Claudia Combrink

Abteilung Forschung und wissenschaftlicher Nachwuchs (Vertretung)

Telefon +49 221 4982-6174
E-Mail