Forschungsprojekt Menopause

Das Institut für Kreislaufforschung und Sportmedizin der Deutschen Sporthochschule Köln sucht Frauen in der Menopause (45-65 Jahre) für ein Projekt zur Erforschung der Wirkung von Eiweiß auf hormonelle Regelkreise und den Bewegungsapparat.

Teilnehmen können alle Frauen in der Menopause, im Alter zwischen 45 und 65 Jahren.

Ablauf des Forschungsprojekts:

  • Eingangsuntersuchungen an 2 Tagen
  • Blut- & Speichelproben für Hormonmessungen
  • Messung der Körperzusammensetzung
  • BMI & BIA
  • Ultraschalluntersuchung der Muskulatur
  • Krafttestung mittels Training
  • 12-wöchige Interventionsphase
  • darunter täglicher Eiweißverzehr & Ernährungsdokumentation
  • das Eiweißpulver wird zur Studienteilnahme ebenfalls kostenlos zur Verfügung gestellt
  • Ausgangsuntersuchungen an 2 Tagen wie Eingangsuntersuchung

Wann und wo findet das Forschungsprojekt statt?
Durchgeführt werden die Untersuchungen an der Deutschen Sporthochschule Köln und in der Physiotherapiepraxis von PI-Physio. Die Eingangsuntersuchungen finden ab dem 1. Juli 2022 statt. lnterventionszeitraum insgesamt: 12 Wochen.

Weitere Informationen erhalten Sie im PDF.

Fragen und Teilnahmewünsche können an oder telefonisch unter +49 163 14 81 863 gerichtet werden.

Download zum Forschungsprojekt Menopause