Gebrauch von Sportgeräten

Das Institut für Trainingswissenschaft und Sportinformatik sucht ProbandInnen jeden Alters für eine Untersuchung, die sich mit der Veränderung in der Körperwahrnehmung auf Grund des Gebrauchs von Sportgeräten wie Tennis oder Tischtennisschlägern beschäftigt.

Was müssen Sie als ProbandIn machen?

  • Vor der Testung füllen Sie Online Fragebögen aus (Dauer ca. 5min).
  • Am Testtag werden Sie hinsichtlich ihrer taktilen Diskriminierungsfähigkeit an den Unterarmen getestet. Unter Ausschluss des Sehens applizieren wir einen leichten taktilen Reiz auf Ihrem Arm und ihre Aufgabe besteht darin diesen dann anschließend zu lokalisieren.
  • Anschließend halten Sie für mehrere Minuten einen Ball mit einem Tischtennisschläger hoch.
  • Abschließend erfolgt noch einmal die gleiche Testung der taktilen Diskriminierungsfähigkeit.

Wie lange dauert die Untersuchung?

  • Ein Termin mit 15min + 5min Online-Fragebogen

Anforderungen?

  • Keine Verletzung der oberen Extremitäten in den letzten 3 Monaten

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Für weitere Informationen & Teilnahme melden Sie sich bitte bei:

André Nicklas, B.Sc.
Institut für Trainingswissenschaft und Sportinformatik
a.nicklasnospam-­dshs-koeln.de

Robert Rein, PhD
Institut für Trainingswissenschaft und Sportinformatik
Tel: +49 221 4982 6069
r.reinnospam-­dshs-koeln.de