Licht und kognitive Leistungsfähigkeit

Studie zum Einfluss von Licht auf die kognitive Leistungsfähigkeit

Die Arbeitsgruppe der Präventionsforschung des Instituts für Bewegungstherapie und bewegungsorientierte Prävention und Rehabilitation sucht 150 gesunde männliche Probanden für eine Studie zum Einfluss von Licht auf die kognitive Leistungsfähigkeit.

Die Studienteilnahme beinhaltet einen ca. zweistündigen Testtermin. Der Test besteht aus einer einstündigen Lichtexposition. Dabei wird unter Messung der Hirnströme mittels EEG eine kognitive Aufgabe durchgeführt.

Teilnahmevoraussetzung:

  • Männlich, zwischen 18 und 35 Jahre
  • Rechtshänder
  • keine psychischen Erkrankungen
  • keine akuten oder chronischen Erkrankungen (wie z. B. Diabetes)
  • keine Einnahme von Psychopharmaka
  • keine kürzlich zurückliegenden Impfungen (innerhalb der letzten zwei Wochen)
  • geringer Nikotinkonsum  < 10 Zigaretten/ Tag
  • Body Mass Index < 27kg/ m²
  • Bereitschaft zur EEG Messung
  • Bereitschaft zur Durchführung eines kognitiven Tests
  • Bereitschaft zur Messung der Herzfrequenz durch eine Puls Uhr

Zeitlicher Aufwand: 1 Termin - ca. 2 Stunden

Ort der Studiendurchführung: Eupener Str. 70, 50933 Köln, 2.Etage

Bei Interesse wenden Sie sich bitte mit Ihren Kontaktdaten (inkl. Telefonnummer) per Email wir4eegspohonospam-­web.de  Sie werden von uns dann zeitnah über die Teilnahme informiert.