Multitasking am Fahrsimulator

Sind Sie zwischen 20 und 30 Jahren alt und haben Lust, an einer Studie zum Thema „Multitasking am Fahrsimulator“ teilzunehmen? Das Institut für Physiologie und Anatomie sucht Probanden.

Was bedeutet Multitasking?
Umgangssprachlich wird unter Multitasking die Fähigkeit verstanden mehrere Aufgaben gleichzeitig zu bearbeiten. Der Schwerpunkt dieser Studie liegt auf dem Autofahren in einer alltäglichen Situation, in der Sie zusätzliche Reaktionsaufgaben erledigen müssen.

Was wird gemacht?
Es werden anonym demografische Daten sowie Werte der Fahrerfahrung mittels eines Fragebogens erfasst.
Die Teilnahme dauert etwa 2-2,5 Stunden und kann entweder an zwei Terminen oder mit einer kleinen Pause am Stück erfolgen. Es werden keine Sportklamotten o.Ä. benötigt.
Die Tests finden im Institut für Physiologie und Anatomie der Deutschen Sporthochschule Köln statt!

Was können Sie erwarten?
Sie erhalten Einblick in wissenschaftliche Methoden und leisten einen Beitrag zur aktuellen Forschung. Außerdem werden Sie für die Teilnahme mit 10€ finanziell entlohnt.
Selbstverständlich werden alle erhobenen Daten anonym behandelt und nicht an Dritte weitergegeben!

Jetzt anmelden und teilnehmen:
Konstantin Wechsler - Tel.: +49 221 4982-6169 (Mo-Fr: 10-12Uhr) oder unter k.wechslernospam-­dshs-koeln.de

Studiensetting im Institut für Physiologie und Anatomie