Wirksamkeitsuntersuchung einer Magnetfeldsohle

Das Institut für Kreislaufforschung und Sportmedizin sucht männliche Ausdauersportler zwischen 18 und 40 Jahren für eine Wirksamkeitsuntersuchung einer Magnetfeldsohle. Untersucht werden die Auswirkungen einer Magnetfeldsohle auf die Leistungs- und Regenerationsfähigkeit.

Das wird in der Studie gemacht:

  • Eingangsdiagnostik und zwei 45-minütigen Laufbelastungen
  • Post-Messungen nach 24h und 48h
  • Untersuchungen beinhalten u.a.:
    - Umfangreiche Ausdauerdiagnostik auf dem Laufband
    - Messung der Herzfrequenzvariabilität
    - Regelmäßige Blutabnahmen
    - Nahinfrarotspektroskopie

Wir bieten:

  • Spiroergometrische Messung und Laktatdiagnostik
  • Umfangreiche Auswertung der durchgeführten Diagnostiken u.a.:
    - Ausdauerleistungsfähigkeit
    - Körperzusammensetzung
    - Blutanalysen
    - Gewebeoxygenierung
  • Magnetfeldsohle als Aufwandsentschädigung

Anforderungen:

  • männliche Ausdauersportler im Alter zwischen 18 - 40 Jahren
  • Erfahrungen im Ausdauersport (2-3 Einheiten pro Woche über das letzte Jahr)
  • Keine chronischen Erkrankungen sowie Medikation
  • Bereitschaft zur Teilnahme an allen Untersuchungen
  • Nichtraucher

Für die Teilnahme bitte bewerben unter:
Boris Dragutinovic
Institut für Kreislaufforschung und Sportmedizin
Abteilung Molekulare und Zelluläre Sportmedizin
Email: b.dragutinovicnospam-­dshs-koeln.de