ITB tanzt

Das Institut für Tanz und Bewegungskultur veranstaltet jeweils zum Ende jeden Semesters die Hörsaalaufführung ITB tanzt. Präsentiert werden Prüfungsstücke der Grundkurse BAS4 Tanz und Gymnastik, B1 Gymnastik sowie praktische Abschlussarbeiten der Vertiefungen SEB8 und SEB9 und Lecture-Demonstrationen aus B9 HipHop und B10 Breakdance. Hier haben die Studierenden die Möglichkeit, ihre in den Kursen erarbeiteten choreographischen Arbeiten und Improvisationen vor großem Publikum in einer öffentlichen Veranstaltung zu präsentieren.