B.A. Sportjournalismus (SPJ)

Journalisten interviewen eine Fußballspielerin
Berufswunsch Sportjournalist?!

Als Reaktion starker Transformationsprozesse in der Sport-, Medien- und Kommunikationsbranche wurde an der Deutschen Sporthochschule der Bachelor-Studiengang „B.A. Sportjournalismus“ konzipiert. Sein Fokus liegt auf den Bereichen Journalismus, Medienpraxis, Sportpraxis und Kommunikationswissenschaften.

Das Studienkonzept stellt ein deutschlandweit einzigartiges universitäres Studienangebot dar. Der Studiengang richtet sich an Personen, die einen hohen Bezug zum Sport aufweisen und sich für die journalistische Aufbereitung von Themenfeldern aus dem Sportbereich interessieren. Darüber hinaus sollte eine Offenheit gegenüber unterschiedlichen Medien und den damit verbundenen mannigfaltigen Tätigkeitsbereichen vorhanden sein.

Fakten

Regelstudienzeit
6 Semester

Studienumfang/Workload
180 Credit Points

Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.)

Studienbeginn
Wintersemester

Zugangsvoraussetzungen
Abitur (oder andere HZB)
Sporteignungsprüfung

Unterrichtssprache
Deutsch

Kosten
Semesterbeitrag (ca. 270€) 

Studiengangsflyer