Mitarbeiter*in im Online Marketing in Teilzeit gesucht

Ein Mann schnürt sich die Joggingschuhe.

Die Universitäre Weiterbildung sucht ab dem 01. April 2021 fachkompetente Verstärkung (w/m/d) für den Bereich Online Marketing. Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 19 Stunden und 55 Minuten (halbe Stelle), der Beschäftigungszeitraum ist befristet bis zum 31. März 2022.

Der Bereich umfasst u.a. folgende Aufgaben:

  • Betreuung und Weiterentwicklung der Website und Social-Media-Kanäle
  • Planung und redaktionelle Erstellung von Text-, Bild- und Multimediainhalten
  • Recherche von geeignetem Content Dritter und zielgruppengerechte Aufbereitung dessen
  • Optimierung der Inhalte für Suchmaschinen (SEO) sowie Suchmaschinenmarketing (SEM)
  • Community‐Management sowie Moderation der Social-Media‐Kanäle (insb. Facebook)
  • Monitoring und Evaluation der Marketing‐Maßnahmen
  • Unterstützung bei weiteren Marketingaktivitäten

Erforderlich sind:

  • Hochschulabschluss (FH Diplom oder Bachelor), insbesondere im Bereich Sport, Medien, Kommunikation oder eine gleichwertige Ausbildung verbunden mit Berufserfahrung im o.g. Aufgabenbereich
  • Erfahrung im Online Marketing (insb. Website und Social Media), gerne in Verbindung mit Presse‐ und Öffentlichkeitsarbeit
  • Affinität zu Texten, gutes Sprachgefühl und sichere Rechtschreibung sowie gute Kommunikationsfähigkeit (persönlich, telefonisch und per E‐Mail)
  • Kenntnisse der gängigen und aktuellen SEO‐Praktiken
  • MS Office Kenntnisse (insb. Outlook, Word und Excel)
  • Gute organisatorische Fähigkeiten und strukturierte Arbeitsweise

Erwünscht sind:

  • Kenntnisse aktueller Web-Technologien und Content-Management-Systeme (insb. Typo 3) sowie Grundkenntnisse in Layout, Webdesign und Bildbearbeitung
  • Erfahrung im Suchmaschinenmarketing (insb. Google Ads)    
  • Interesse am Sport und idealerweise eine Basis an sportwissenschaftlichem Fachwissen
  • Grundlegende Kenntnisse in HTML/CSS
  • Vertrautheit mit Webanalysetools und Facebook Analytics
  • Analytische Denkweise mit Zahlenbegabung

Arbeitszeiten:

  • wöchentlich 19 Stunden und 55 Minuten (Aufteilung nach Absprache)

Bewerbungsschluss: 26.02.2021

Unser Angebot an Sie ist ein vielseitiges und eigenverantwortliches Aufgabenfeld in einer offenen Arbeits-Atmosphäre mit professionell arbeitenden Teams und regelmäßigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein breites Angebot an Möglichkeiten im Rahmen des Betriebssports und unterstützen Sie bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, unter anderem im Rahmen von flexibler Arbeitszeit. Eine zusätzliche Absicherung bietet die betriebliche Altersversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL).

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie ihre aussagekräftige Bewerbung bitte unter Angabe der Kennziffer 2104-nwMA-UW bis zum 26. Februar 2021 in einer zusammenhängenden PDF-Datei ausschließlich an .

Bei Fragen zum Aufgabengebiet wenden Sie sich bitte an Juliane Kurzke, Leiterin des Online Marketings der Universitären Weiterbildung.

Deutsche Sporthochschule Köln
Universitäre Weiterbildung
z. Hd. Juliane Kurzke
Am Sportpark Müngersdorf 6, 50933 Köln
E-Mail:
Telefon: +49 221 4982-6159