Proband*innen für physiotherapeutische Untersuchung gesucht!

Ein Sportphysiotherapeut im Anamnesegespräch mit seiner Patientin.

Haben Sie (chronische) Beschwerden der unteren Extremität? Haben Sie Ärger mit dem Fußgelenk, dem Knie oder der Hüfte? Beeinträchtigen die Schmerzen Ihre sportlichen Aktivitäten? Dann melden Sie sich bei uns – wir helfen Ihnen unentgeltlich weiter!

Unsere Student*innen des Masterstudiengangs M.Sc. Sportphysiotherapie sind bereits ausgebildete Physiotherapeut*innen und somit Expert*innen im Bereich sportlicher Bewegung und Genesung. Nun sind wir auf der Suche nach „Patient*innen“, die unsere Student*innen gemeinsam mit ihrem Dozenten im Rahmen einer Unterrichtseinheit innerhalb des Studiums am Donnerstag, 16. Juli 2020 von 9:00 bis ca. 12:00 Uhr behandeln können.

Als Patient*in profitieren Sie von einer kostenlosen Anamnese und Behandlung Ihrer Problematik durch unsere Expert*innen. Wir beschäftigen uns mit Ihnen weit länger als die in der Physiotherapie herkömmlichen 20-30 Minuten Behandlungszeit. Bei uns werden Sie mit zusätzlicher Supervision unserer im Hochleistungssport erfahrenen Lehrkräfte zielgerichtet der Ursache Ihrer Problematik auf die Spur kommen, Lösungsansätze finden und eine erste Behandlung genießen. Außerdem erhalten Sie anschließend einen ausführlichen schriftlichen Bericht.

Wenden Sie sich bei Interesse und Fragen bitte an Christina Bollacher:
E-Mail: c.bollacher@­dshs-koeln.de
Telefon: +49 221 4982-6153

 

Hinweis bzgl. der aktuellen Situation im Rahmen der Corona Pandemie:

Wir gehen derzeit davon aus, dass diese Unterrichtseinheit Mitte Juli wie gewohnt stattfinden kann. Sollte es bis dahin weiterhin Einschränkungen geben, die eine Durchführung nicht möglich machen, werden wir Interessent*innen schnellstmöglich darüber informieren und einen entsprechenden Nachholtermin bekannt geben.

 

weitere Meldungen