Sonderservices unserer Datenbankanbieter

In Zeiten von Corona erweitern viele Datenbankanbieter ihre Angebote. Bei Fragen, Anregungen, Ideen oder weiteren Vorschlägen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung. Senden Sie eine E-Mail an zander@­dshs-koeln.de. Welche Verlage ihre Angebote inhaltlich und zeitlich erweitern, erfahren Sie hier: 

(Aktualisiert am 04.09.2020)

Deutsche Nationalbibliothek - Mehr als 1,3 Millionen frei zugängliche Online-Publikationen

Nach Absenden Ihrer Suchanfrage können Sie in der Trefferliste über 'Alle Standorte - Online (frei zugänglich)' filtern. Den Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link 'Archivobjekt öffnen' oder über die URN im Label 'Persistent Identifier'.

Link zum Katalog der DNB

DBIS sammelt Angebote vieler Datenbank-Anbieter

Viele Datenbank-Anbieter erweitern momentan ihre Angebote. DBIS sammelt diese Angebote in einer Oberfläche.

Link zur DBIS Corona

ZB MED COVID-19 HUB

Als zentrale Informationsinfrastruktur für die Lebenswissenschaften hat ZB MED zahlreiche Angebote für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Bereich der Forschung an SARS-CoV-2 und COVID-19 auf dem ZB MED COVID-19 HUB zusammengestellt. Zuverlässige, wissenschaftliche Internetquellen - überwiegend Publikationen - werden sukzessive erweitert und in einer systematisierten Übersicht dargestellt. Enthält frei verfügbare Verlags- und Open-Access-Angebote und verlinkt Preprint-Server, Datenbanken und Suchportale. Zudem werden Statistiken, Übersichtskarten und Trainingsmaterialien aufgelistet. 

Link zum ZB MED COVID-19 HUB

Elsevier - 20.000 kostenfreie Artikel zur Corona-Forschung 

Link zu Elsevier 

Wiley - kostenfreie Artikel zur Corona-Forschung

Kostenloser Zugriff auf COVID-19-Forschungsressourcen: Wiley hat mehr als 5.000 Artikel zum Thema COVID-19 frei verfügbar gemacht, um die weltweiten Bemühungen in Bezug auf Diagnose, Behandlung und Prävention zu unterstützen. 

Link zu Wiley

E-Books von Routledge

Alle von der ZBSport erworbenen E-Books von Routledge sind befristet auf das Nutzungsmodell unlimited access freigeschaltet.  

Link E-Books Routledge

E-Books und E-Journals - Freie Angebote (auch für Externe)

Frei im Web zugänglich

Equinox Journals
Alle Journal-Ausgaben der letzten 12 Monate und alle Ausgaben, die neu erscheinen werden aus den Bereichen: Archäologie & Geschichte, Linguistik & Kommunikation, Populäre Musik, Religion & Ethik.Link zu Equinox Journals

  • Zugriff für Zeitraum: Solange die Krise anhält.

Microbiology Society
Zugriff auf E-Journals Link zu Microbiology Society

  • Zugriff ist bis auf Weiteres frei im Netz.

Project MUSE
Geistes- und Sozialwissenschaften - Zeitschriften von 200 Universitätsverlagen.Die Liste der teilnehmenden Verlage wird täglich aktualisiert:Link zum Project MUSE

  • Zugriff auf Bücher und Zeitschriften von 200 Universitätsverlagen

University of California Press
Zugriff auf Online-Zeitschriften:

Liste der Fachgebiete 
Liste der Zeitschriften

Vandenhoeck & Ruprecht Verlage 
Die Open-Access-Publikationen finden Sie zum kostenfreien Download auf der Verlagsplattform V&R eLibrary.Link zur V&R eLibrary