StarS-Kader

Starting-up with Sport Sciences: StarS-Kader

Deine Gründungsidee im Mittelpunkt

Der StarS-Kader ist der hochschuleigene Accelerator der DSHS, der potentielle Gründer*innen mit sportbezogenen Ideen auf ihrem Weg in die Selbständigkeit begleitet. Im Rahmen mehrerer Workshops werden die Teams sowohl weiterqualifiziert als auch individuell gecoached, sowie bei der Beantragung von Fördermitteln oder Anschlussfinanzierungen unterstützt.

Der StarS-Kader startet einmal im Jahr und teilt sich in zwei Phasen auf. An den beiden Phasen kann unabhängig voneinander teilgenommen werden

ZIELE

Der StarS-Kader verfolgt 3 Ziele:

  1. Befähigung
    Die Teilnahme am StarS-Kader soll die Teilnehmer*innen entlang aller relevanten Inhalte eines Businessplans weiterqualifizieren und dahingehend befähigen, dass sie ihre Gründungsidee in die Tat umsetzen können.
  2. Umsetzungsunterstützung
    Den Weg von der Idee bis zur Gründung sollen die Gründungsteams natürlich nicht alleine gehen: Qualifizierte Coaches und Mentoren stehen den Teams hierbei jederzeit zur Seite.
  3. Transferkultur schaffen
    Der StarS-Kader soll Gründungsinteressierten den Austausch und die Vernetzung mit der Kölner Start-up-Szene erleichte
ABLAUF

Phase 1: Basecamp

Die erste Phase des StarS-Kaders vermittelt dir erste gründungsrelevante Kenntnisse. Vorkenntnisse zu betriebswirtschaftlichen Themen sind nicht erforderlich.

Im Basecamp vertiefst du, gemeinsam mit anderen Gründungsteams an der DSHS, deine gründungsspezifischen Kenntnisse und wendest sie auf deine individuelle Idee an. Du formulierst und schärfst dein Mission Statement und füllst den Business Modell Canvas zu deinem Projekt aus. Die Inhalte werden sowohl über Selbststudiums-Einheiten als auch über Workshops vermittelt und angewendet. Am Ende präsentierst Du deine Idee bei einem Abschlussevent bei dem du die Chance haben wirst, Feedback auch von DSHS-externen Expert:innen einzuholen. Alle Termine findest du auf dieser Website.

Phase 2 kann daraufhin zusätzlich absolviert werden. Teilnehmer:innen aus Phase 1 qualifizieren sich automatisch für Phase 2.

Pflichttermine 2023: 10. März (14-18 Uhr), 24. März (14-18 Uhr), 25. März (9-18 Uhr), 04. April (14-18 Uhr)

 

Phase 2: Journey Mapping

In Phase 2 geht es darum, deine Idee zur Gründungsreife weiterzuentwickeln und Fördermittel zu beantragen. In weiteren Workshops erfährst du mehr über Produkt, Pricing und deine Zielgruppe. Wir werden erstmals mit Ideen „ins Feld“ gehen um diese zu validieren und weiterzuentwickeln. Mit Hilfe von Tools aus Projektmanagement und Marktforschung kannst du in dieser Phase deine Idee schärfen und eine Markteintrittsstrategie entwickeln. Am Ende der Phase steht unser großes Pitch-Event „Auf die Plätze, fertig – PITCH!“, bei dem du deine Idee vor einer Jury aus Expert:innen und dem Publikum präsentierst.

Pflichttermine 2023: 11. Mai (18-20 Uhr), 12. Mai (14-20 Uhr), 13. Mai (ab 9 Uhr), 16. Juni (14-18 Uhr), 17. Juni (9-18 Uhr), 22. Juni (14-18 Uhr), 29. Juni (ab 16 Uhr)

VORAUSSETZUNGEN UND BEWERBUNG

Du bist Student*in, Wissenschaftler*in oder Absolvent*in der DSHS ODER du bist Student*in, Wissenschaftler*in oder Absolvent*in einer Kölner Hochschule und hast eine Gründungsidee mit Sportbezug?

Du hast Interesse an Phase 1? Dann bewirb dich bis zum 29.01.2023 mit einer kurzen Ideenskizze per Mail an . Bewerben kann man sich allein oder im Team. Hierfür haben wir dir eine Checkliste als Orientierungshilfe bereitgestellt. Oder nimm am DSHS Ideathlon teil (Januar 2023) und erhalte einen Bewerbungs-Waiver für Phase 1. Zusätzlich laden wir alle Bewerber*innen zu einem kurzen persönlichen Kennlerngespräch ein.

Schon bereit für Phase 2? Eine Bewerbung kann unabhängig von Phase 1 erfolgen. Schicke uns dazu einfach bis zum 31.03.2023 einen ausgefüllten Business Model Canvas per Mail an  zu.

 

Bei Fragen könnt ihr euch gerne jederzeit melden.

Bewerbung

Nächste Bewerbungsphase:

01.12.2022 bis 29.01.2023

Entrepreneurship an der DSHS

Promotoren Think Tank

PE Education