Besuchen Sie uns auf der Internationalen Tourismus Börse

Die gesamte Welt des Reisens an einem Ort: Auf der Internationalen Tourismus Börse (ITB) Berlin präsentieren Destinationen und Dienstleister aus über 180 Ländern ihre Angebote. Die weltweit bedeutendste Reisemesse hat sich in den letzten 50 Jahren zu einem Leitsystem in der Tourismusindustrie entwickelt und gilt unter den Fachbesuchern und Ausstellern schon lange als „place to be“.  Hier treffen unter anderem Einkäufer, Fachexperten, Nachwuchsforscher, Reiseveranstalter und Tourismusverbände aufeinander.

Mit der Erforschung von (Sport-) Tourismusformen und deren Auswirkungen auf die Umwelt nimmt das Institut für Natursport und Ökologie in der Tourismuswissenschaft eine wichtige Rolle ein. Daher wird das Institut, bekannt als eine Plattform für Wissenschaftler, politische Akteure, Studierende, Verbände und Unternehmen, auch in diesem Jahr auf der Messe über aktuelle Projekte, Fachliteratur und Studienmöglichkeiten im Bereich Sporttourismus an der Deutschen Sporthochschule Köln informieren.

Zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Tourismus e.V. (DGT) und der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) wird das Institut für Natursport und Ökologie in Halle 11.1 (Stand 312/313) zu finden sein.

Termine am Stand können vorab vereinbart werden unter:
sporttourismusnospam-­dshs-koeln.de

 Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Öffnungszeiten ITB Berlin 2016:

Mittwoch, 9. März – Sonntag, 13. März
10:00 – 18:00 Uhr
Fachbesucher-Einlass ab 9:30 Uhr 

Informationen zur Messe:

www.itb-berlin.de