Einführung in das Lehramtsstudium

Auf dieser Seite finden Erstsemesterstudierende im Lehramt wesentliche Informationen zum Studienstart an der Deutschen Sporthochschule Köln:

Liebe Erstsemesterstudierende,

wir begrüßen Sie herzlich auf den Seiten des Zentrums für Sportlehrer*innenbildung, Ihrer  Anlaufstelle für alle Anliegen rund um das Lehramtsstudium an der Deutschen Sporthochschule Köln.

Auf dieser Seite erhalten Sie fortlaufend relevante Informationen für Ihr Lehramtsstudium.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr ZfSb - Zentrum für Sportlehrer*innenbildung

Auf das '+' klicken für mehr Informationen.

Was gibt es bei der Organisation und Planung im Lehramtsstudium zu...

Was gibt es bei der Organisation und Planung im Lehramtsstudium zu beachten?

Eine Besonderheit bei einem Lehramtsstudium mit dem Fach Sport an der Deutschen Sporthochschule Köln ist, dass Sie Ihr weiteres Fach bzw. Ihre weiteren Fächer an einer Kooperationshochschule (Universität zu Köln bzw. Universität Siegen) studieren. Damit absolvieren Sie Ihr Lehramtsstudium an zwei Hochschulen und haben dementsprechend auch zwei Stundenpläne zu koordinieren; dies stellt Sie gewiss vor besondere Herausforderungen.

Hilfreiche Tipps zur Koordination des Studiums an zwei Hochschulen:

Beachten Sie die Anreisezeit zwischen den Universitäten. Sie sollten also zwischen Lehrveranstaltungen an verschiedenen Standorten genügend Zeit einberechnen, sodass der Transfer von Ort zu Ort mühelos gelingt. Das Gleiche gilt auch für den Übergang von Praxis- und Theorieveranstaltungen im Sport, da Sie hier auch Umziehzeiten und Ortswechsel auf dem Campus zu berücksichtigen haben.  

Den eigenen Stundenplan in Blöcken zu planen, wäre eine Möglichkeit, ein häufiges Pendeln zwischen den unterschiedlichen Standorten zu vermeiden bzw. zu reduzieren.  Dementsprechend können Sie bspw. auch bestimmte Tage komplett für Ihr Fach bzw. Ihre Fächer an der Kooperationshochschule und andere Tage komplett für das Fach Sport an der Deutschen Sporthochschule Köln vorsehen.

Zudem sollten Sie sich vor Beginn der Bewerbungsphasen, die an den jeweiligen Universitäten zu unterschiedlichen Zeitpunkten stattfinden (können), bereits über die Vorlesungsverzeichnisse (Deutsche Sporthochschule KölnUniversität zu Köln,
Universität Siegen) erkundigen, welche Lehrveranstaltungen zu den einzelnen Fächern wann angeboten werden. So können Sie sich einen ersten Stundeplanentwurf – unter Beachtung aller Studienfächer – anfertigen.  Bedenken Sie, dass Sie neben Ihren Unterrichtsfächern auch Bildungswissenschaften studieren. Der Standort (Deutsche Sporthochschule Köln oder kooperierende Universität) des bildungswissenschaftlichen Studiums ist an Ihrem Ersthörer*innenstatus ausgerichtet; dieser klärt sich bei der Einschreibung.

Wichtige Studienunterlagen für Ihre Studienplanung:

Unverzichtbare Unterlagen zur Organisation und Planung des Studiums sind die Studienpläne und Modulhandbücher. In den Studienplänen erhalten Sie einen Überblick über den kompletten Studienaufbau. Dort erfahren Sie, aus welchen Modulen sich Ihr Studiengang zusammensetzt und für welches Semester die entsprechenden Lehrveranstaltungen vorgesehen sind. In den Modulhandbüchern sind detaillierte Erläuterungen über Inhalte und Anforderungen der einzelnen Module enthalten. 

Diese wichtigen Studienunterlagen finden Sie auf der Homepage der Deutschen Sporthochschule Köln.

Die Studienunterlagen der Kooperationshochschulen sind auf den entsprechenden Seiten zu finden:

Universität zu Köln

Universität Siegen

Im nachstehenden Video erhalten Sie wesentliche Informationen zur Studienorganisation und -planung im Lehramt an der Deutschen Sporthochschule Köln.

Auf das '+' klicken für mehr Informationen.

Wie wird ein Stundenplan erstellt und was ist das LSF?

Wie wird ein Stundenplan erstellt und was ist das LSF?

Das Vorlesungsverzeichnis der Deutschen Sporthochschule Köln wird im Campusmanagementsystem LSF abgebildet.  Alle Lehrveranstaltungen, Fach- und Orientierungstutorien werden dort aufgelistet. Das LSF umfasst unter anderem folgende Funktionen:

  • Bewerbung auf Lehrveranstaltungen während der Bewerbungsphasen
  • Aktueller Stundenplan
  • Übersicht über den Status aller absolvierten und aktuell belegten Lehrveranstaltungen
  • An- und Abmeldung von Prüfungen
  • Informationen über absolvierte Prüfungen und Noteneinsicht
  • Räume und Gebäude (z.B. Raumbelegung von Hörsälen, Seminarräumen und Hallen)
  • Personen (z.B. Kontaktdaten von Dozierenden) 

Vor jedem Semester bewerben Sie sich über das LSF auf die Lehrveranstaltungen an der Deutschen Sporthochschule Köln und können so Ihren individuellen Stundenplan selbstständig gestalten (Achtung: Die Kooperationshochschulen haben eigene Campusmanagementsysteme und Bewerbungsphasen!).

Die Bewerbung auf Lehrveranstaltungen an der Deutschen Sporthochschule Köln erfolgt während der LSF-Phasen. über das System LSF. Dieses ist in dem Campusmanagementportal mySpoho eingebettet.

Zugriff LSF: Login im Portal mySpoho mit der DSHS-ID (Benutzerkennung; zwei Buchstaben und vier Zahlen) und dem zugehörigen Passwort. Nach dem Login steht das LSF als Quicklink zur Verfügung (siehe auch Anleitung zum Bewerbungsverfahren).

Antworten auf die häufigsten Fragen geben Ihnen die LSF-FAQs. Während der LSF-Phasen steht zudem eine LSF-Hotline für Rückfragen (Lehramt) zur Verfügung, falls die LSF-FAQs nicht weiterhelfen.

Jeweils nach den LSF-Phasen werden die Plätze in den Modulen/Lehrveranstaltungen vergeben. Dieses Vergabeverfahren erfolgt nach den in den Zulassungsrichtlinien zur Vergabe der Lehrveranstaltungen im LSF  festgelegten Kriterien. Im Anschluss an die Vergabeverfahren ist Ihr individueller Stundenplan im LSF einsehbar. Bitte beachten Sie, dass es einige Wochen dauern kann, bis ihr Stundenplan finalisiert und einsehbar ist.

Eine ausführliche Anleitung zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

Die Bewerbung auf Lehrveranstaltungen (Stundenplanerstellung) wird im nachfolgenden Video erläutert.

Hinweis: Aktuelle Infos zum NRW-Semesterticket und zur LSF-Hotline bitte hier nachlesen.

Online-LSF-Beratung des AStA der DSHS am 6. September

Online-LSF-Beratung des AStA der DSHS am 6. September

Kommende Woche findet vom 05. bis zum 08.09.2022 die 1. LSF Phase statt. Der AStA (Allgemeiner Studierendenausschuss) der Deutschen Sporthochschule Köln bietet am Dienstag, 06. September 2022 online via Webex eine LSF-Beratungsmöglichkeit mit erfahrenen Studierenden an, bei der Sie Ihre Fragen zum Anwählen von Kursen und Veranstaltungen stellen können.

Nach einer gemeinsamen allgemeinen Einführung werden erfahrene Studierende aus jedem Studiengang in Breakout Rooms, denen Sie sich selbst zuteilen können, auf Ihre individuellen Fragen eingehen. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr und endet, wenn alle Fragen beantwortet sind.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, den Link zum Meetingraum und alle weiteren Informationen finden Sie hier.

Auf das '+' klicken für mehr Informationen.

Verbuchung der Lehrveranstaltungen (Leistungspunkte) und Abmeldung...

Verbuchung der Lehrveranstaltungen (Leistungspunkte) und Abmeldung von Lehrveranstaltungen bei Nicht-Teilnahme

Die Verbuchung der Lehrveranstaltungen (Leistungspunkte) im LSF erfolgt durch die jeweiligen Dozierenden am Ende des Semesters, wenn alle vorgegebenen Leistungsanforderungen erbracht sind.

Grundsätzlich ist wichtig, dass Sie sich immer von den Lehrveranstaltungen abmelden, wenn Sie nicht daran teilnehmen können.

Falls Ihnen nach der LSF-Abmeldephase (oder auch während des Semesters) auffällt, dass Sie eine Lehrveranstaltung nicht (weiter) besuchen können (z. B. aufgrund von Überschneidungen mit dem Zweitfach oder aufgrund einer Verletzung), setzen Sie sich per Mail mit den jeweiligen Dozierenden der Veranstaltung in Verbindungen, um eine Lösung für das weitere Vorgehen zu finden und sich gegebenenfalls von der Veranstaltung abzumelden.

Eine Übersicht zu den Abkürzungen der unterschiedlichen Veranstaltungsverbuchungen und den damit verbundenen möglichen Folgen für weitere Vergabephasen im LSF erhalten Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass es grundsätzlich nicht möglich ist, dass Leistungspunkte vorzeitig vor dem Abschluss des Kurses verbucht werden.

Weitere Informationen zum Studienstart:

Weitere Informationen zum Studienstart:

Informationen zum Allgemeinen Studierendenausschuss (kurz: AStA) der DSHS Köln und zur Einführungswoche des AStAs finden Sie unter https://www.asta-spoho.de/ 

(Lehramts)Übergreifende und allgemeine Informationen zum Studienstart an der Deutschen Sporthochschule Köln finden Sie hier

Informationen zu den Orientierungstutorien erhalten Sie hier.

Informationen zum Studienstart an der Universität zu Köln finden Sie hier.

Informationen zum Studienstart an der Universität Siegen finden Sie hier.

Sie möchten gerne einen Eindruck zum Studium von Studierenden erhalten?
Spoho-Studentin Alina hat bei anderen Spoho-Studierenden NACHGEFRAGT...!
Zu der "NACHGEFRAGT - Studierende berichten"-Seite geht es hier.

Wichtige Anlaufstellen an der Deutschen Sporthochschule Köln:

Wichtige Anlaufstellen an der Deutschen Sporthochschule Köln:

Wichtige Anlaufstellen für lehramtsspezifische Fragen finden Sie hier.

Weitere Serviceeinrichtungen an der DSHS Köln finden Sie hier.

Über mySpoho können Studierende u.a. ihren Studierendenstatus einsehen und verschiedene Anträge stellen, z.B. auf Beurlaubung, Exmatrikulation, Änderung ihrer Personendaten und Rückerstattung von Studienbeiträgen. Weiterhin bietet mySpoho die Möglichkeit, Immatrikulationsbescheinigungen, Gebührenbescheinigungen, eine Auflistung des bisherigen Studienverlaufs und weitere Bescheinigungen selbständig abzurufen.

Lehramtsübergreifende Informationen

Weitere wichtige (lehramts)übergreifende bzw. allgemeine Informationen zum Studienstart an der Deutschen Sporthochschule Köln finden Sie hier