Aktuelles

Seite 1 von 7.

Neuerscheinung im Institutsverlag

In Band 11 der Kölner Studien zum Sportrecht beschäftigt sich Dirk Krämer mit statutarischen Ausbildungsentschädigungsregelungen im deutschen Profifußball.

mehr

Sportlicher Austausch mit dem Bundestag in Berlin

Pia Weiand absolvierte ein Praktikum im Sportausschuss des Deutschen Bundestages.

mehr

Causa Sport 2/2018 erschienen

Im zweiten diesjährigen Heft der Sport-Zeitschrift Causa Sport dreht sich Vieles um Fußball und die aktuelle WM. Weitere Themen sind Doping, eSport und Golfsport.

mehr

Auszeichnung für herausragende Lehre

Studierende bescheinigen den sport- und medienrechtlichen Veranstaltungen von Prof. Martin Nolte eine besonders gute Qualität.

mehr

Zweitligameister mit Institutsbeteiligung

Pia Weiand wird mit ihrem Team der DSHS SnowTrex Köln erneut Meister der 2. Volleyball-Bundesliga. Und auch wissenschaftlich läuft es für Pia Weiand am Institut rund.

mehr

Kooperation mit der Causa Sport

Die Deutsche Sporthochschule Köln besiegelt eine wissenschaftliche Kooperation mit Europas führender Sportrechtszeitschrift Causa Sport.

mehr

Handbuch Fußball-Recht, 2., völlig neu bearbeitete und wesentlich erweiterte Auflage

Fragen nach den Übertragungsrechten für eine Fußball-Weltmeisterschaft, oder die steuerlichen Verpflichtungen der UEFA und FIFA werden jetzt mit gebündeltem Fachwissen in der zweiten, völlig neuen und wesentlich erweiterten Auflage des Handbuchs für Fußball-Recht dargestellt.

mehr

Spielerwechsel im Institut für Sportrecht

Institut für Sportrecht heißt Caroline Bechtel als neues Teammitglied willkommen.

mehr

BGH zitiert Kommentar von Lehner/Nolte/Putzke

Bundesgerichtshof zieht Kommentar von Lehner/Nolte/Putzke zum Anti-Doping-Gesetz (ADG) zu Rat.

mehr

Festakt 15 Jahre NADA

Die Nationale Anti Doping Agentur feiert ihr 15-jähriges Bestehen. Martin Nolte ist als Podiumsgast zum Thema Anti-Doping mit vor Ort.

mehr