Monografien

Die Forschungsaktivitäten des Instituts für Europäische Sportentwicklung und Freizeitforschung spiegeln sich in den Publikationen wider, u.a. in einer eigenständigen Schriftenreihe. Im Zentrum der Publikationen stehen aktuelle Forschungen zu Sportpolitik in deutscher, europäischer und internationaler Perspektive. Darüber hinaus finden auch grundlegende Arbeiten aus sozial- und geschichtswissenschaftlicher Perspektive Berücksichtigung. Weitere Schwerpunkte bilden Forschungen zur Entwicklungszusammenarbeit und zur Freizeit- und Tourismusentwicklung.

Sport im Kontext von internationaler Zusammenarbeit und Entwicklung

mehr

Geschichte der Arbeiterwohlfahrt

mehr

Small Worlds: Football at the Grassroots in Europe - Moving the Social 61/2019

mehr

Repräsentationen der Arbeit - Bilder, Erzählungen, Darstellungen

mehr

Europäische Sportpolitik. Zugänge - Akteure - Problemfelder

mehr

Globales Mega-Event und nationaler Konfliktherd. Die Fußball-WM 2014 in Medien und Politik

mehr

Der politische Mensch

mehr

Comparative Sport Development

mehr

Asia and the Future of Football

mehr

Handbuch Sportpolitik

mehr

SportZeiten - Geschichte der Frauenfußball-Weltmeisterschaft

mehr

A Perfect Match?

mehr

Internationale Aspekte und Perspektiven des Sports

mehr

Higher Education in Sport in Europe

mehr

Sport und internationale Entwicklungszusammenarbeit

mehr

Das Spiel mit dem Fußball

mehr

Nach dem Strukturbruch?

mehr