NRW-Athlet:innen for future

Wie sieht derzeit die Situation von Kaderathlet:innen in NRW aus? Wie leben sie? Wie fühlen sie sich? Was wünschen sie sich? Wie möchten sie unterstützt werden?

Das Projekt "NRW-Athlet:innen for future" geht diesen Fragen nach. Die Ergebnisse unserer Arbeit sollen helfen, die Situation von NRW-Kaderathtet:innen zu verbessern – sowohl im Training und Wettkampf als auch im Alltag. Also wollen wir vor allem den Athlet:innen helfen, aber auch den Trainer:innen und Betreuer:innen, den Vereinen und den Verbänden.

Mehr Informationen zum Projekt finden Sie auf dieser Seite. Für Fragen und Anregungen kontaktieren Sie uns gerne.

Vielen Dank!

Das Team vom Psychologischen Institut der Deutschen Sporthochschule Köln
Jens Kleinert, Johanna Belz, Jana Beckmann & Wiebke Dierkes
Abt. Gesundheit & Sozialpsychologie
Deutsche Sporthochschule Köln