> Vorträge

2021

Bartsch, F. (2021). Sportunterricht im Kontext von Flucht und Migration: Eine empirische Analyse zur Wahrnehmung und sozialen Konstruktion von geflüchteten Schüler*innen durch Sportlehrkräfte. Vortrag im Rahmen des Sportwissenschaftlichen Kolloquium in Wuppertal, 05.01.2021.

Bartsch, F. (2021). Sportlehrkräfte als Akteur*innen sozialer Differenzierung in postmigrantischen Kontexten. Vortrag im Rahmen des Seminars “Sport für gesellschaftlichen Zusammenhalt” an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, 10.06.2021.

Leineweber, H. (2021). Das Praxisverständnis als zentrales Element der Fachlichkeitskonstruktion im Fach Musik. in V. Volkmann, P. Frei, & A. Kranz (Hrsg.), Figurationen sportpädagogischer Forschung und Lehre: 34. Jahrestagung der dvs-Sektion Sportpädagogik vom 03. Juni - 04. Juni 2021 (S. 31). Universitätsverlag Hildesheim. https://doi.org/10.18442/185

2020

Bartsch, F. Wagner, I. &  Rulofs, B. (2020). Differenzordnungen im Sportunterricht aus Schüler*innen-Perspektive – Welche bisher ausgeblendeten Kategorien sind bedeutsam? Abstracts zur 26. Jahrestagung der dvs-Kommission "Geschlechter- und Diversitätsforschung" (24.-26.09.2020, Pädagogische Hochschule Freiburg). Abstract.

Odipo, T. (2020). Inklusion in der universitären Sportlehrer*innenbildung: Chancen, Herausforderungen und Notwendigkeiten: Einstellung und Selbstwirksamkeit von Studierenden. Vortrag beim 30. dvs-Nachwuchsworkshop an 25.-26.09.2020 am Institut für Sportmanagement und Sportmedizinische Technik (ISS) der HS Koblenz (Standort Remagen).

Odipo, T. (2020). Schulpraktische Professionalisierung zwischen erziehungswissenschaftlichen und schulpraktischen Herausforderungen - ein transdisziplinärer Blick. Vortrag bei der 34. Jahrestagung der Inklusionsforscher*innen (IFO) am 25.-28.02.2020 in Wien im Symposium der IGSP-Arbeitsgruppe „Schulpraktische Professionalisierung im Umgang mit Heterogenität und Inklusion“.

2019

Bartsch, F., Hartmann-Tews, I., & Rulofs, B. (2019). Reflexive Koedukation im Kontext von Flucht und Migration – Impulse für einen geschlechter- und migrationssensiblen Sportunterricht. In A. Arampatzis, S. Braun, K. Schmitt & B. Wolfarth (Hrsg.), Sport im öffentlichen Raum: 24. dvs-Hochschultag Berlin 18 – 20. September 2019: Abstracts (S. 117). Hamburg: Feldhaus Edition Czwalina. Abstract.

Guardiera, P. & Leineweber, H. (2019). Professionalisierungsprozesse in ästhetisch-leiblicher Dimension: Ansatzpunkte berufsbiographischer Arbeit in der Sportlehrer/innenbildung. Vortrag auf der QLB-Tagung Flickenteppich Lehrerbildung? Professionalisierungsstrategien in Forschung und Praxis am 1. und 2. April 2019 an der Eberhard Karls Universität Tübingen.Abstract.

Leineweber, H. (2019). Inklusiver Sportunterricht als professionelle Herausforderung. in F. Borkenhagen, R. Heim, K. Pöppel, M. Schierz, & J. Sohnsmeyer (Hrsg.), Bewegung und Sport im Horizont von Jugend- und schulpädagogischer Forschung: 32. Jahrestagung der dvs-Sektion Sportpädagogik vom 30. Mai – 1. Juni 2019 in Heidelberg (S. 32). (Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft; Band 276). Feldhaus, Edition Czwalina. Abstract.

Leineweber, H. (2019). Das integrative Basisverfahren (Kruse, 2015) – Linguistische Analysen als sinnvolle Ergänzung der GTM? Linguistische Analysen als sinnvolle Ergänzung der GTM? In D. Rode, M. Hartmann, P. Böcker & A. Ratzmann (Hrsg.), Methodologien und Methoden qualitativer sportwissenschaftlicher Forschung im Horizont von Fachlichkeitskonstruktionen: 2. Jahrestagung des Netzwerks "Qualitative Forschung in der Sportwissenschaft" vom 1.-2.- Oktober 2019 in Marburg (Lahn) (S. 17 - 19). (Forum des Netzwerks „Qualitative Forschung in der Sportwissenschaft“; Band 2). Netzwerk "Qualitative Forschung in der Sportwissenschaft". Abstractband. Abstract.

Odipo, T. & Abel, T. (2019). Ein Praxiskurs im Fokus: Einstellung und Selbstwirksamkeitsüberzeugung von Studierenden zu inklusivem Schulsport. Abstractband: Dritter Internationaler Kongress der IGSP, 25.-27. April 2019, Graz: Lernen in der Praxis; Professionalisierungsprozesse im Kontext schulpraktischer Studien in der LehrerInnenbildung. Internationale Gesellschaft für Schulpraktische Professionalisierung (IGSP), S. 89. Abstract.

2018

Neuber, N., Bartsch, F., Derecik, A., Götschenberg, S., Grätz , K. & Rulofs, B. (2018). Partizipation in Schule und Verein – Theoretische Verortung und empirische Erfassung. In M. Breuer, & A. K. Reimers (Hrsg.), Abstractband zur 31.Jahrestagung dvs-Sektion Sportpädagogik "Bewegung, Digitalisierung und Lernen im Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen" 31.05. bis 02.06.2018 in Chemnitz (S. 196-198). Chemnitz. Abstract.

Odipo, T. & Abel, T. (2018). Bereit für einen inklusiven Schulsport? Einstellungen und Selbstwirksamkeitsüberzeugungen von Lehramtsstudierenden im Fach Sport zu inklusivem Schulsport. In: Balz E. & Kuhlmann, D. (Hrsg.) (2018). Sportwissenschaft in pädagogischem Interesse – 30. Jahrestagung der dvs-Sektion Sportpädagogik vom 15.-17. Juni 2017 in Hannover. (S.183-187; Schriftenreihe der dvs, Bd. 269) Hamburg: Feldhaus.

Odipo, T. M., & Abel, T. (2018). Est-ce que les enseignants en formation sont suffisamment préparés ? Une recherche sur les attitudes et l’auto-efficacité des enseignants en formation dans le contexte de l’enseignement inclusif. in: Résumés des Communications: La 10ème biennale de l'Association pour la Recherche pour l'Intervention dans le Sport (ARIS) (S. 24). Abstract.

Odipo, T. & Abel, T. (2018). Same, same but different - New learning and teaching tools for preparing pre-service teachers in inclusive physical education. In S. Gray & M. Thorburn (Eds.), AIESEP World Congress 2018: Association Internationale des Écoles Supérieures d'Éducation Physique– International Association for Physical Education in Higher Education(S. 114). Edinburgh. Abstract.

Odipo, T. & Schul, K. (2018). Basketball inklusiv in der Lehrer/-innenausbildung an der DSHS Köln. Vortrag auf dem Internationalen Kongress "Lebenswelten inklusiv gestalten" im Rahmen der Special Olympics Kiel 2018 (15.05.2018). Abstract.  

2017

Bartsch, F., Hartmann-Tews, I. & Rulofs, B. (2017). Schüler/innen mit Fluchthintergrund im Sportunterricht – eine qualitative Interviewstudie mit Sportlehrer/innen. In A. Schwirtz, F. Mess, Y. Demetriou & V. Senner (Hrsg.), Innovation & Technologie im Sport (S. 290; Schriftenreihe der dvs, Bd. 265). Hamburg: Feldhaus. Abstract.

Leineweber, H. (2017). Inclusive Physical Education - a Challenge for P.E. Teachers' Professional Development? Vortrag auf der AIESEP International Conference, Nov. 7-10 2017, LeGosier, Guadeloupe. 

Leineweber, H. & Bartsch, F. (2017). Umgang mit Heterogenität und Förderung von Inklusion im Projekt "Schulsport2020". Vortrag und Workshop auf der Tagung "Professionalisierung in der Sportlehrer(innen)bildung - Wissen und Können zwischen Hörsaal, Sporthalle und Schule". Fachtagung zur Vernetzung sportfachlicher und -didaktischer Projekte in der Qualitätsoffensive Lehrerbildung vom 07.-09. Dezember 2017 in Rauischholzhausen bei Marburg.  

Odipo, T. (2017). Are pre-service teachers adequately prepared? A survey of attitudes and self-efficacy in the context of inclusive PE. Vortrag im Rahmen der AIESEP International Conference (Association Internationale des Écoles Supérieures d'Éducation Physique) in Guadeloupe am 8. November 2017.

Odipo, T. & Abel, T. (2017). Bereit für einen inklusiven Schulsport? Einstellungen und Selbstwirksamkeitsüberzeugungen von Lehramtsstudierenden im Fach Sport zu inklusivem Schulsport. In: Balz E. & Kuhlmann, D. (Hrsg.). Sportwissenschaft in pädagogischem Interesse 30. Jahrestagung der dvs-Sektion Sportpädagogik vom 15.-17. Juni 2017 in Hannover. (Schriftenreihe der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, 269, S. 183-187) Hamburg: Feldhaus. Abstract.

Odipo, T. (2017). Inklusion in der universitären Sportlehrer/innenausbildung – Einstellungen und Selbstwirksamkeitseinschätzungen hinsichtlich eines inklusiven Schulsports. Veröffentlichung des Abstracts im IGSP-Tagungsprogramm unter: http://praxis2017.ruhr-uni-bochum.de/mam/content/endversionii.pdf (Zugriff: 16.10.2017)

Odipo, T. (2017). Inklusion in der universitären Sportlehrer/innenausbildung – Einstellungen und Selbstwirksamkeitseinschätzungen hinsichtlich eines inklusiven Schulsports. Vortrag im Rahmen der Emerging Researchers beim 2. Internationalen Kongress „Lernen in der Praxis“ der IGSP (Internationale Gesellschaft für schulpraktische Professionalisierung) in Bochum am 7. März 2017. Abstract

Odipo, T. & Abel, T. (2017). Inklusion und Heterogenität im Schulfach Sport – Einstellungen und Selbstwirksamkeitsüberzeugungen aus der Sicht von Lehramtsstudierenden. In A. Schwirtz, F. Mess, Y. Demetriou & V. Senner (Hrsg.), Innovation & Technologie im Sport (Schriftenreihe der dvs, 265, S.287). Hamburg: Feldhaus. Abstract.

Schäfer, A., Pels, F., von Haaren-Mack, B. & Kleinert, J. (2017). Stress und Stressbewältigung bei (angehenden) Sportlehrkräften: Empirische Untersuchungen und Ableitungen von Lehr-/Lernwerkzeugen im Projekt „Schulsport2020“. Vortrag auf der Fachtagung zur Vernetzung sportfachlicher und -didaktischer Projekte in der Qualitätsoffensive Lehrerbildung vom 07.-09. Dezember 2017 in Rauischholzhausen, Marburg.

Schäfer, A., Pels, F., von Haaren-Mack, B. & Kleinert, J. (2017). Teilnahme mit Vortrag bei der 49. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie in Deutschland zum Thema „Gelingende Entwicklung im Lebenslauf“ vom 25. -27.05.2017 in Bern.

von Haaren-Mack, B. (2017, Juni). Effects of aerobic exercise training on psychophysiological stress reactivity to real-life stressors. Colloquium Ambulatory Assessment to investigate physical activity and mood, Karlsruhe. 

von Haaren-Mack, B., Pels, F., Schäfer, A. & Kleinert, J. (2017). Stressoren bei Sportlehrkräften: erste Ergebnisse einer systematischen Überblicksarbeit. In: C. Zuber, J. Schmidt, M. Wegner & A. Conzelmann (Hrsg), Gelingende Entwicklung im Lebenslauf. Abstractband der 49. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie (asp) vom 25. Bis 27. Mai 2017 in Bern (S. 120-121). Bern: Bern Open Publishing. Abstract.

von Haaren-Mack, B., Ottenbacher J., Hey, S., Boes, K. & Ebner-Priemer, U. W. (05.10 - 06.10.2017). Regelmäßiges aerobes Ausdauertraining reduziert die emotionale und physiologische Stressreaktivität von Studierenden bei "real-life" Stressoren. Tagung: "Professionalisierung von Schlüsselqualifikationsangeboten: Woher wissen wir, was wir tun?", Karlsruhe. 

Wagner, I., Bartsch, F. & Rulofs, B. (2017). Zur Bedeutung der Heterogenitätsmerkmale von Schüler/innen im Sportunterricht. In A. Schwirtz, F. Mess, Y. Demetriou & V. Senner (Hrsg.), Innovation & Technologie im Sport (S. 136; Schriftenreihe der dvs, Bd. 265). Hamburg: Feldhaus.Abstract.

Wagner, I., Bartsch, F. & Rulofs, B. (2017). Zur Bedeutung der Heterogenitätsmerkmale von Schüler/innen im Sportunterricht. Vortrag im Rahmen des dvs-Hochschultags in München am 14. September 2017.

Wolf, J., & Kleinert, J. (07. -09.12.17). Kommt mein Unterricht an? Zusammenhang von selbsteingeschätzter Autonomieunterstützung der Sportlehrkraft und Motivationslage der Schüler/innen im Sportunterricht. Fachtagung zur Vernetzung sportfachlicher und -didaktischer Projekte in der Qualitätsoffensive Lehrerbildung „Professionalisierung in der Sportlehrer(innen)bildung - Wissen und Können zwischen Hörsaal, Sporthalle und Schule“, Marburg. Abstract.
 

2016

Bartsch, F. (2016). (Des)Integration von Schüler/innen mit Fluchthintergrund im Sportunterricht. Vortrag beim dvs-Nachwuchsworkshop im Rahmen der Jahrestagung der dvs-Sektion Sportsoziologie und der dvs-Kommission Geschlechterforschung in Köln, 20.09.2016.

Wagner, I., Bartsch, F. & Rulofs, B. (2016). Welche Kompetenzen benötigen Sportlehrkräfte für den Umgang mit Heterogenität im Schulsport? – Konzeptionierung eines Modells. Vortrag im Rahmen der Jahrestagung der dvs-Sektion Sportsoziologie und der dvs-Kommission Geschlechterforschung in Köln, 22.09.2016.

Wagner, I., Bartsch, F. & Rulofs, B. (2016). Welche Kompetenzen benötigen Sportlehrkräfte für den Umgang mit Heterogenität im Schulsport? – Konzeptionierung eines Modells. In I. Hartmann-Tews, B. Braumüller & T. Hoppe (Hrsg.), Soziale Ungleichheit. Abstract im Abstractband der Jahrestagung der dvs-Sektion Sportsoziologie und der dvs-Kommission Geschlechterforschung (S. 39-40). Köln: Deutsche Sporthochschule.