> Posterpräsentationen

2021

Hartmann, U., Pels, F., Pantleon, D., Wegner, M. & Kleinert, J. (2021). Das Stresslabor – ein videogestütztes Lehr-/Lernkonzept zum Umgang mit potenziell stressreichen Situationen im Sportunterricht. Poster auf der QLB-Tagung Lehren und Forschen mit Videos in der Lehrkräftebildung am 11. Und 12. März (online).Poster

Hartmann, U., Pels F., Schäfer, A. & von Haaren-Mack, B. (2021). Wahrgenommene Anforderungen im Sportlehramt: Ein Vergleich von Sportlehrkräften in unterschiedlichen Berufsphasen. In: Talententwicklung & Coaching im Sport; 53. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Sportpsychologie (online). (S. 224-225). Universität Tübingen. Poster

Stankewitz, T., Leineweber, H., Guardiera, P., Klein, D., Thomas, M. (2021). Curriculumentwicklung zum Aufbau digitaler Kompetenzen in der Lehrer*innenbildung. Zukunftskompetenzen in der Hochschule. Gemeinsame digitale Tagung von Curriculum 4.0 NRW.nrw und Data Literacy Education.nrw am 07.09.2021.

2020

Hartmann, U., Schäfer, A., Pels, F. & Kleinert, J. (2020). Stressbewältigung bei Sportlehramtsstudierenden: Der Einfluss von aktiven und evasiven Copingstrategien auf die wahrgenommene Stressintensität. In G. Amesberger, S. Würth & T. Finkenzeller (Hrsg.). Zukunft der Sportpsychologie - zwischen Verstehen und Evidenz. Virtuelle Online-Tagung 52. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie  (S. 212). 21. bis 23. Mai 2020, Salzburg: Universität Salzburg.Abstractband.

2019

Schäfer, A., Pels, F., & Kleinert, J. (2019). The relationship of emotional skills and stress: The mediation role of coping strategies. In B. Strauss, B. Halberschmidt, T. Utesch, D. Dreiskämper, S. Brückner, M. Tietjens, . . . L. Busch (Eds.), Building the future of sport and exercise psychology. Abstract book (p. 217). Münster: Stelljes. Abstract.

Wolf, J., Kleinert, J., & Wasserkampf, A. (2019). Motivation in German physical education: Do boys like being ego orientated? In B. Strauss, B. Halberschmidt, T. Utesch, D. Dreiskämper, S. Brückner, M. Tietjens, . . . L. Busch (Eds.), Building the future of sport and exercise psychology. Abstract book (p. 288). Münster: Stelljes. Abstract.

Wolf, J., Pels, F., Kleinert, J. & Wasserkampf, A. (2019). Translation and validation of the perceived locus of causality questionnaire (PLOCQ) in a sample of German physical education students. In SDT (Ed.), Abstract Book 7th Self-Determination Theory Conference (p. 170). Poster.

2018

Pels, F., Schäfer, A., & von Haaren-Mack, B. (2018). The factor structure of the Brief COPE: An investigation testing different models among university students. In U. Borges, L. Bröker, S. Hoffmann, T. Hosang, S. Laborde, R. Liepelt, et al. (Eds.), Abstractband der 50. Jahrestagung der asp (p. 83). Köln: Deutsche Sporthochschule Köln.Poster.

Schäfer, A., Pels, F., von Haaren-Mack, B., & Kleinert, J. (2018). Theoriebasierte Entwicklung eines experimentellen Paradigmas zur Untersuchung der Wirkung unterschiedlicher Copingstrategien auf das Stresserleben. In U. Borges, L. Bröker, S. Hoffmann, T. Hosang, S. Laborde, R. Liepelt, et al. (Eds.), Abstractband der 50. Jahrestagung der asp (p. 90). Köln: Deutsche Sporthochschule Köln.Poster.

Wolf, J. & Kleinert, J. (2018). Motivation im Sportunterricht: Ältere Mädchen fokussieren. In U. Borges, L. Bröker, S. Hoffmann, T. Hosang, S. Laborde, R. Liepelt et al. (Hrsg.), Abstractband der 50. Jahrestagung der asp (p. 107). Köln: Deutsche Sporthochschule Köln.Poster.

2017

Abel, T., Bartsch, F., Leineweber, H., Odipo, T., Rulofs, B., Thomas, M. & Wagner, I. (2017). Einstellungen und Selbstwirksamkeit von Sportlehramtsstudierenden in Bezug auf Inklusion. Tagung: Beiratstreffen des Projekts „Schulsport2020“, Dt. Sporthochschule Köln. Poster.

Bartsch, F., Hartmann-Tews, I. & Rulofs, B. (2017). Schüler/innen mit Fluchthintergrund im Sportunterricht – eine qualitative Interviewstudie mit Sportlehrer/innen. Poster im Rahmen des dvs-Hochschultags in München am 14. September 2017.

Kleinert, J. (2017). Lehrer*innenbildung initiiert und unterstützt die Verknüpfung von Forschung und Lehre. Poster im Rahmen der Netzwerktagung „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ am 11./12.10.2017 in Bonn.

Kleinert, J. (2017). Späteren Transfer fördern durch Partizipation relevanter Akteure in der Entwicklungsphase von Produkten. Poster im Rahmen der Netzwerktagung „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ am 11./12.10.2017 in Bonn.

Kleinert, J. & Pels, F. (2017). Teilnahme mit Poster bei der 49. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie in Deutschland zum Thema „Was will ich lernen - was kann ich schon?“ vom 25. -27.05.2017 in Bern

Müller, M. & Quilling, E. (2017). Bewegungsförderung im System Schule - die Sportlehrkraft im Mittelpunkt. Abstractband der 30. Jahrestagung der dvs-Sektion Sportpädagogik, (S. 192-193). Hannover: Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft. Poster.

Odipo, T., Abel, T. & Thomas, M. (2017). Are pre-service teachers adequately prepared? A survey of attitudes and self-efficacy in the context of inclusive PE. Poster im Rahmen des International Congress “New international perspectives on future teachers’ professional competencies” (ProfaLe) in Hamburg am 21. September 2017.

Odipo, T., Abel, T. & Thomas, M. (2017). Inklusion und Heterogenität im Schulfach Sport – Einstellungen und Selbstwirksamkeitsüberzeugungen aus der Sicht von Lehramtsstudierenden. Poster im Rahmen des dvs-Hochschultags in München am 14. September 2017.

Odipo, T., Abel, T., Bartsch, F., Leineweber, H., Rulofs, B., Thomas, M. & Wagner, I. (2017). Umgang mit Heterogenität und Förderung von Inklusion im Schulsport. Poster im Rahmen des Programm-Workshops „Inklusion und Heterogenität als Thema der Lehrer_innenbildung: Theorien, Konzepte, Methoden“ in Heidelberg am 4./5. Mai 2017.

Pels, F., Schäfer, A., & von Haaren-Mack, B. (2017). Produkte aus der reflektierten Praxis: Eine Ausbildungskonzeption und Lehr-/Lernwerkzeuge zum Umgang mit Stress bei (angehenden) Sportlehrkräften. In G. Wolfswinkler & N. Velibeyoglu (Eds.), IMPULSE 2017: Perspektiven & Herausforderungen für die Lehrerbildung in NRW (p. 11). Poster.

Schäfer, A., Pels, F., von Haaren-Mack, B.  & Kleinert, J. (2017). Teilnahme mit Poster am 13. Kongress für Gesundheitspsychologie der Fachgruppe Gesundheitspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie zum Thema „Gesundheitspsychologie 4.0 – Konzeptuelle Innovationen, interdisziplinäre Perspektiven, neue Karrieren“ vom 22. – 25.08.2017 in Siegen.

Schäfer, A., Pels, F., Haaren-Mack, B. v., & Kleinert, J. (2017). Die Beziehung von Bewältigungsverhalten und Stresserleben bei Studierenden des Lehramts Sport. In C. Zuber, J. Schmid, M. Schmidt, M. Wegner, & A. Conzelmann (Eds.), Gelingende Entwicklung im Lebenslauf: Abstractband der 49. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie (asp) vom 25. bis 27. Mai 2017 in Bern(p. 99). Bern: Bern Open Publishing. Poster.

Thomas, M. & Leineweber, H. (2017). Development of Scales to measure teachers´ stress, self-efficacy and attitudes towards diversity in Physical Education (PE). Poster im Rahmen der AIESEP International Conference in Guadeloupe am 7. – 10. November 2017.

Thomas, M. & Leineweber, H. (2017). Development of Measuring Instruments Concerning Diversity in Physical Education: a Study within the Project “Schulsport2020”. Poster im Rahmen des Internationalen Kongresses “New International Perspectives on Future Teachers’ Professional Competencies” an der Universität Hamburg am 21. – 23. September 2017.

2016

Kleinert, J., Abel, T., Fischer, B., Leineweber, H., Quilling, E., Pels, F., Rulofs, B. & Wagner, I. (2016). Schulsport 2020: Konzepte und Lehr-/Lernwerkzeuge zur Weiterentwicklung der Sportlehrer/-innenbildung. Poster bei der Jahrestagung der dvs-Sektion Sportpädagogik, Universität Frankfurt.

Leineweber, H. & Thomas, M. (2016). Videographie im Sportunterricht. Poster im Rahmen des Programm-Workshops der Qualitätsoffensive Lehrerbildung zum Einsatz von Videos in der Lehrerbildung an der WWU Münster am 16./17. Juni 2016.

Schäfer, A., Raven, H. & Kleinert, J. (2016). Autonome Arbeitsmotivation als Ressource für die psychische Gesundheit bei hohen Arbeitsanforderungen. In I. Fritsche (Hrsg.), 50. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie: 18. bis 22. September 2016, Universität Leipzig, Institut für Psychologie (S. 137). Pabst Science Publishers. (Psychological test and assessment modeling, Supplement; Band 58). Poster.