Aufklärungsfilm: So läuft eine Dopingkontrolle ab

Wie läuft eine Dopingkontrolle ab?

30. August 2010: Aufklärungsfilm zur Dopingkontrolle
(Manfred Donike Institut für Dopinganalytik e.V.) 

Viele junge Athletinnen und Athleten fürchten ihre erste Dopingkontrolle. Ein Video des Manfred Donike Instituts für Dopinganalytik e.V., das Sie nun auf Leichtathletik.TV sehen können, bringt Aufklärung.

Der 25-minütige Film schildert dabei auch aufschlussreiche Details zu dem für alle Aktiven, die mit einer Dopingkontrolle rechnen müssen, wichtigen Thema.

zum Film >>>>>>>  

An der Umsetzung wirkten aktuelle deutsche Spitzensportler wie Olympiasieger mit, u.a.:

  • Lena Schöneborn, Moderner Fünfkampf (Olympiasiegerin 2008)
  • Ole Bischof, Judo (Olympiasiegerin 2008)
  • Jonas Reckermann, Beach-Volleyball (Weltmeister 2009)
  • Phillip Riemann, Turmspringen
  • Toni Seifert, Rudern (Weltmeister 2009)
  • Edina Müller, Rollstuhl-Basketball (Paralympics Silber 2008)
  • Sara Mahrokh, Moderner Fünfkampf
  • Aleixo-Platini Menga, Leichtathletik (Deutscher Meister 4x100m 2009)
  • Anna Loerper, Handball (Deutscher Pokalsieger 2010)
  • Sonja Fuss, Fußball (Weltmeisterin 2007)

Quelle: Institut für Biochemie der DSHS Köln, letztes Update 30.8.2010