Ausschreibung Förderlinie 6: „Fachdidaktik Sport/Schulsport“

Im Rahmen der hochschulinternen Forschungsförderung wird Förderlinie 6:  „Fachdidaktik Sport/Schulsport“ zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses (Promotions- oder Post-Doc-Phase)  ausgeschrieben. Antragsfrist ist der 3. September 2019.

Durch die Förderlinie 6 soll der wissenschaftliche Nachwuchs in der Promotions- und Post-Doc-Phase im Bereich der Fachdidaktik Sport bzw. der unterrichtsorientierten Schulsportforschung unterstützt werden. Fachdidaktik Sport bzw. unterrichtsorientierten Schulsportforschung als Gegenstand der Förderung wird in einem breiten Wissenschaftsverständnis verstanden. Demzufolge werden wissenschaftliche Projekte gefördert, die sich mit Konzeptionen, Maßnahmen, Wirkungen, Methoden und/oder Prinzipien im Zusammenhang mit der Planung, Durchführung und Bewertung von Unterrichtsprozessen im Schulsport (sowie außerunterrichtlichen Sport im schulischen Kontext) oder der hierzu gehörenden Sportlehrer*innenbildung beschäftigen. Entsprechend dieses weiten Verständnisses können Zielstellungen der Forschung im Zusammenhang (a) mit dem Erwerb (psycho-) motorischer Fähigkeiten und Fertigkeiten (b) mit pädagogischen Zielgrößen des Schulsports und Sportunterrichts oder (c) mit Bewegungserfahrungen als Teil der individuellen und sozialen Entwicklung stehen.

Antragsberechtigt sind in der Regel eingeschriebene Doktoranden/Doktorandinnen der Deutschen Sporthochschule Köln (zur Förderung des eigenen Promotionsvorhabens) oder Mitarbeiter/innen der DSHS Köln mit abgeschlossener Promotion (PostDoc; zur Förderung der eigenen Habilitationsphase bzw. Weiterqualifizierungsphase).

Gefördert werden ausschließlich Personalkosten. Dies können Mittel für Hilfskräfte (zur Unterstützung der Forschungsarbeit der Antragsteller/innen), Mittel für Stellenaufstockungen der Antragssteller/innen oder Mittel zur Verlängerung oder Neuschaffung der eigenen Stelle im Rahmen des eigenen Promotions- oder Post-Doc-Projektes sein (vgl. auch Hinweise unter Antragstellung).

Antragsfrist: 03. September 2019

Weitere Informationen (Ausschreibungstext, Antragsleitfaden) finden Sie hier.

Bitte reichen Sie Ihren Antrag fristgerecht ausschließlich digital (per Email) bei der Abteilung Forschung und wissenschaftlicher Nachwuchs ein (Forschung-DSHSnospam-­dshs-koeln.de ) ein.

Bei inhaltlichen Fragen zur Ausschreibung wenden Sie sich bitte an den Prorektor Prof. Dr. Jens Kleinert (kleinertnospam-­dshs-koeln.de, -5490), bei formalen Fragen können Sie sich gerne bei Dr. Claudia Combrink melden.