Neue Unterstützungsplattformen für Lehramtsstudierende

Im Projekt „Individuelle Bildungsbiographien begleiten und professionelle Entwicklung fördern“ (InPro) wird im Sportlehrer/innen-Ausbildungs-Zentrum (SpAZ) unter der Leitung von Dr. Britta Fischer eine Unterstützungsplattform für Lehramtsstudierende entwickelt. Das Projekt wird vom Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert und ist inhaltlich auf zwei Säulen aufgebaut.

Die erste Säule befasst sich mit der Entwicklung eines Konzeptes zur Unterstützung einer reflektierten Entscheidung über den persönlichen Bildungs- und Berufsweg der Lehramtsstudierenden. Mit der Umstellung der Lehrerbildung in Nordrhein-Westfalen auf die Bachelor- und Masterstruktur und der damit verbundenen prinzipiellen Polyvalenz des Bachelorstudiums stehen die Studierenden zum Ende ihres ersten universitären Abschlusses vor der Entscheidung, welchen Bildungs- bzw. Berufsweg sie einschlagen wollen. Ziel ist es, die Studierenden schon frühzeitig auf dem Weg zu dieser  Entscheidung zu begleiten. Neben der Darstellung verschiedener Bildungswege und Berufsmöglichkeiten im Sport, sollen Konzepte entwickelt werden, die Studierenden im Umgang mit den eigenen Kompetenzen und in der Reflexion ihrer Kompetenzentwicklung unterstützen sollen.

Die zweite Säule hat zum Ziel, das forschende Lernen durch die Begleitung von Praxisphasen zu fördern. Zur Unterstützung des Praxissemesters und des darin enthaltenen Forschungsprojektes sowie zur Unterstützung von Abschlussarbeiten soll eine Lern- und Forschungswerkstatt entstehen.  Studierende erhalten dort neben der individuellen Beratung auch die Möglichkeit, Materialien und Informationen rund um die Bearbeitung von wissenschaftlichen Fragestellungen zu nutzen. Des Weiteren soll ein onlinebasiertes Angebot entwickelt werden, das den Studierenden die Möglichkeit gibt sich auf Grundlage von z.B. Webinaren usw. eigenständig Wissen über Forschungsmethoden und -grundlagen anzueignen.

Kontakt:
Dr. Britta Fischer
Projektleitung Sportlehrer/innen-Ausbildungs-Zentrum SpAZ
Telefon:  +49 221 4982 6167
E-Mail: b.fischernospam-­dshs-koeln.de
Raum 423 (IG I)