Portal „mySpoho“ geht online

Screenshot der Benutzeroberfläche des neuen Portals "mySpoho"

Im Zuge der Einführung des neuen Campusmanagementsystems (HISinOne) wird als erster Meilenstein das Bewerbungs- und Zulassungstool „APP“ produktiv gesetzt. Ab dem 20. April 2020 können sich Studieninteressierte aus Nicht-EU-Staaten über das Portal mySpoho auf die Studienplätze der neun Master-Studiengänge der Deutschen Sporthochschule Köln für das Wintersemester 2020/21 bewerben.

Diese Bewerbungsphase endet am 31.05.2020. Ab dem 2. Juni 2020 startet die Bewerbungsfrist der Studieninteressierten aus Deutschland und den EU-Staaten für die konsekutiven Master-Studiengänge.

Für die sportwissenschaftlichen Bachelor- und für die Bachelor- und Master-Studiengänge im Lehramt beginnt die Bewerbungsfrist voraussichtlich am 1. Juli 2020. Die Deutsche Sporthochschule Köln wird erstmalig am dialogorientierten Serviceverfahren (DoSV) der Stiftung für Hochschulzulassung teilnehmen. Dies betrifft nur die Bewerbungen auf die fünf sportwissenschaftlichen Bachelor-Studiengänge. Alle Informationen zur Bewerbung auf Studienplätze an der Sporthochschule Köln finden sie unter: https://www.dshs-koeln.de/studium/studieneinstieg/bewerbung/

Nach erfolgreichem Abschluss des Bewerbungs- und Zulassungsverfahren ist ab dem 4. Quartal 2020 die Einführung der Studierendenverwaltung „STU“ als nächster Teil von mySpoho geplant.

Verweise