Hochschulentwicklungsplan (HEP)

Mit dem Hochschulentwicklungsplan (HEP) konkretisiert die Deutsche Sporthochschule Köln ihre strategischen Entwicklungslinien für zentrale universitäre Handlungsfelder in den Jahren 2015 bis 2020.

Der HEP verfolgt insbesondere zwei Ziele: Er bildet für die Hochschule und ihre Angehörigen die gemeinsame Basis für die Arbeit und soll der Politik und der interessierten Öffentlichkeit Einblicke in die Entwicklung der Deutschen Sporthochschule Köln geben.

Die Erarbeitung des HEPs erfolgte partizipativ unter Berücksichtigung der zentralen Gremien sowie aller Statusgruppen. Die aktive Mitarbeit der Statusgruppen lieferte die zentralen Aspekte für das Selbstverständnis, die strategischen Leitlinien und die Entwicklungsziele des HEPs. Dieser Prozess bildet die Grundlage für die breite Akzeptanz innerhalb der Universität und lässt große Unterstützung bei der gemeinsamen Umsetzung erwarten.

Hochschulentwicklungsplan