Erstsemesterbegrüßung zum Wintersemester 2019/2020

Zum Beginn des Wintersemesters 2019/2020 begrüßt die Hochschulleitung der Deutschen Sporthochschule Köln am 2. Oktober 2019 ihre Erstsemester-Studierenden im benachbarten RheinEnergieSTADION.

Ab 10 Uhr werden Vertreter des Rektorats der Deutschen Sporthochschule Köln die Studieneinsteiger*innen offiziell in Empfang nehmen. Anhand eines Forschungsvortrags aus einem der 19 wissenschaftlichen Institute erhalten sie einen ersten Einblick in die Forschungsaktivitäten an Deutschlands einziger Sportuniversität.

In diesem Jahr stellt Dr. Ansgar Molzberger "Die Entwicklung des Kulturphänomens Sport - Forschung und Lehre des Instituts für Sportgeschichte" vor. Zudem wird eine Masterabsolventin von ihrem Studium an der "SpoHo" berichten und den Studienanfänger*innen so einen kleinen Vorgeschmack auf das anstehende Sportstudium bieten.

Im Anschluss präsentieren sich Kölner Vereine und Organisationen, und die Studienanfänger*innen dürfen die begehrten „Ersti-Tüten“ entgegennehmen. Im Laufe der vom Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) organisierten Erstsemesterwoche erhalten sie zudem wichtige Infos rund um das Studium an der „SpoHo“, zur Stadt Köln oder zur Wohnungs- und Jobsuche.