“Professionalisierung der deutschen Physiotherapie aus einer ethischen und moralischen Perspektive – eine explorative Studie”

Im Rahmen des Promotionsverfahrens von Herrn Sven Ringel findet am Freitag, den 20. August 2021 von 10:30 bis 12:00 Uhr im Senatssaal IG II der Deutschen Sporthochschule Köln die Disputation über die Dissertation mit dem folgenden Thema statt: “Professionalisierung der deutschen Physiotherapie aus einer ethischen und moralischen Perspektive – eine explorative Studie”

Aufgrund der aktuellen Umstände ist es nur für eine begrenzte Anzahl an Personen möglich, im Senatssaal an der Disputation teilzunehmen. Alle Interessierten bitten wir um eine persönliche Anmeldung unter Angabe der vollständigen Kommunikationsdaten (Anschrift, Telefonnummer, e-Mail) bis spätestens zum 19. August 2021. Die Anmeldung bitte per Email an Univ.-Prof. Dr. Swen Körner adressieren: . Die Plätze werden fest zugewiesen und nach Eingang der Anmeldungen vergeben.