Auslandspraktikum: Tourismus in Argentinien 20/21

Anbieter NICE - Network for InterCultural Experiences
Einstelldatum 22.04.2020
Branchen Reiseveranstalter/ Tourismusverbände
Anstellungsverhältnisse Praktika
Standort Buenos Aires
Download Das Job-Angebot als PDF herunterladen

Beschreibung

Beim Praktikumsbetrieb handelt es sich um eine Reiseagentur, die sich auf die Organisation von Gruppenreisen sowie maßgeschneiderte Individualreisen für Touristen aus aller Welt spezialisiert hat, welche Argentinien und/oder Chile bereisen möchten.

 

Zu den Aufgaben zählen: Betreuung der Firmenpräsenz in den sozialen Medien (Facebook, Instragram, Twitter, etc.), Analyse von Trends in der Reisebranche, Mitarbeit an der Erstellung von Inhalten für die Webseite und den Reiseblog, Entwicklung von Werbekampagnen, Recherchen für Veröffentlichungen per Presseverteiler oder Newsletter, Kontaktpflege zu Influencern in der Branche und Journalisten, Aktualisierung von Foto-und Videomaterial zur Nutzung im Marketing, Aktualisierung von Daten, Datenbanken, Presseverteilern, Teilnahme an internen Meetings der Marketingabteilung.

Das Praktikum ist geeignet für Studenten des Tourismus, der Betriebswirtschaftslehre und verwandten Studienrichtungen.

Gute Spanischkenntnisse sind notwendig für eine erfolgreiche Mitarbeit. Bei fehlenden Kenntnissen kann vor Ort ein Intensivkurs belegt werden. Der Praktikumsbeginn kann im Herbst oder Winter 2020/2021 flexibel organisiert werden. Auch die Dauer ist flexibel organisierbar, hierfür sind mindestens 2 Monate und maximal 6 Monate vorgesehen. Bis spätestens 2 Monate vor Praktikumsbeginn solltest du dich bewerben.

Dieses Praktikum wird nicht vergütet und im Rahmen des NICE-Förderprogrammes ohne Vermittlungsgebühren zur Verfügung gestellt. Finde uns auf folgender Homepage: nice-network.org/foerderprogramm/