Studie zur Normdatenerhebung der Schulterkraftfähigkeit

Anbieter Welsch
Einstelldatum 03.03.2021
Branchen Fitness- und Freizeitanlagen
Anstellungsverhältnisse Ehrenamt
Standort 50259 Pulheim
Download Das Job-Angebot als PDF herunterladen

Beschreibung

Was wird getestet?

Es wird eine isokinetische Testung der maximalen Kraftfähigkeit der Schulter in der konzentrischen

Außen- und Innenrotation getestet. Allgemein könnt Ihr euch das so vorstellen, dass Ihr die

Bewegungen (Außen- und Innenrotation), mittels einer Maschine, geführt in einer festgelegten

Geschwindigkeit absolviert. Euer Ziel soll sein mittels Kraftaufwand zu versuchen die Maschine zu

beschleunigen. Dabei wird die maximale Kraft bzw. Drehmoment gemessen, die bzw. das ihr aufbringt.

Gemessen werden beide Seiten in verschiedenen Geschwindigkeiten. Ihre Ergebnisse sind für Sie zugänglich. Genauere Angaben zu Voraussetzungen finden Sie im Anhang.