Studentische Hilfskraft (SHK) für eine Bewegungsinterventionsstudie in der Kinderonkologie an der Uniklinik RWTH Aachen

Anbieter Deutsche Sporthochschule Köln, Institut für Bewegungs- und Neurowissenschaft
Einstelldatum 24.11.2022
Branchen Schulen und Universitäten
Anstellungsverhältnisse Student. Hilfskraft
Standort Köln/Aachen
Download Das Job-Angebot als PDF herunterladen

Beschreibung

An der DSHS Köln am Institut für Bewegungs- und Neurowissenschaft:

Studentische Hilfskraft (SHK) für eine Bewegungsinterventionsstudie in

der Kinderonkologie an der Uniklinik RWTH Aachen

• Ab 15. Januar 2023

• Mit einer Wochenarbeitszeit von 5 Stunden

• Vergütung gemäß der Vergütungssätze der DSHS Köln (SHK: 12€/Std.)

• Einsatzort ist die Uniklinik RWTH Aachen

Der Bereich umfasst u.a. folgende Aufgaben:

• Unterstützung bei der Durchführung von Interventionen (Bewegungseinheiten und

Entspannungsverfahren) an der Uniklinik in Aachen und sporadisch auch an der

Uniklinik in Köln

• Durchführung von verschiedenen Datenerhebungsverfahren

• Nachbereitung der erhobenen Daten

Erforderlich sind:

• Affinität für den Umgang mit Kindern und Jugendlichen

• Sehr gewissenhafte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, selbstständiges Arbeiten

• Vollständige Covid-19-Impfung oder Genesung

Erwünscht sind:

• Erfahrungen mit dem Umgang mit Kindern und Jugendlichen

• Erste Erfahrungen im wissenschaftlichen Arbeiten

Arbeitszeiten:

• 1 bis 2 Tage pro Woche nach Absprache

• Befristet vorerst bis zum 15. Juli 2023 (mit Option der Verlängerung)

Sollten wir ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit kurzem

Lebenslauf per E-Mail an beide untenstehenden E-Mail-Adressen. Bewerbungsschluss ist

der 04.12.22.

Deutsche Sporthochschule Köln

Institut für Bewegungs- und Neurowissenschaft

Am Sportpark Müngersdorf 6, 50933 Köln

Dr. Anna-Maria Platschek Saskia Henckert

E-Mail: platschek@dshs-koeln.de s.henckert@dshs-koeln.de

Telefon: +49 221 4982-8616