Bekannte Studierende und Alumni

Die Deutsche Sporthochschule Köln ist stolz auf all ihr Studierenden und Alumni. Seit der Gründung im Jahr 1947 haben tausende Studierende in vielen verschiedenen Studiengängen ihr Studium durchgeführt und abgeschlossen.

Exemplarisch haben wir hier ein paar Studierende und Alumni aufgeführt:

Thomas "Tom" Bartels

Thomas "Tom" Bartels

Thomas „Tom“ Bartels (* 13. September 1965 in Celle) ist ein deutscher Moderator und Sportreporter. 

Jürgen Bergener

Jürgen Bergener

Jürgen Dieter Bergener (* 18. Dezember 1961 in Lubbock, Texas) ist ein deutscher Fußballkommentator. 

Benjamin Best

Benjamin Best

Benjamin Best (* 1976 in Berlin) ist Journalist und Buchautor und gilt als Experte zum Thema Wettbetrug im Sport. 

Stefan Blöcher

Stefan Blöcher

Stefan Blöcher (* 25. Februar 1960 in Wiesbaden) ist ehemaliger deutscher Hockeyspieler, der 259 Länderspiele für Deutschland bestritten hat.

Boris Büchler

Boris Büchler

Boris Büchler (* 8. August 1969 in Hachenburg) ist ein deutscher Sportreporter und Filmemacher. 

Frank "Buschi" Buschmann

Frank "Buschi" Buschmann

Frank „Buschi“ Buschmann (* 24. November 1964 in Bottrop) ist ein deutscher Fernsehmoderator und Sportkommentator. Buschmann begann im Jahr 1987 ein Studium an der Deutschen Sporthochschule Köln und schloss 1993 den Schwerpunkt "Medien und Kommunikation" als Diplom-Sportwissenschaftler ab.  

Wojtek Czyz

Wojtek Czyz

Wojtek Czyz (* 30. Juli 1980 in Loslau, Polen) ist ein deutscher Leichtathlet. Czyz ist 4-facher Paralympicssieger im Weitsprung und Sprint.

Christoph Daum

Christoph Daum

Christoph Daum (* 24. Oktober 1953 in Zwickau) ist ein deutscher Fußballtrainer. Seit 2016 ist er Trainer der rumänischen Nationalmannschaft. Seine Diplomarbeit im Jahr 1980 trug den Titel „Die Wichtigkeit und Bedeutung von pädagogischen und psychologischen Maßnahmen eines Fußballtrainers“. 

Kai Ebel

Kai Ebel

Kai Ebel (* 30. August 1964 in Mönchengladbach) ist Redakteur und Reporter bei RTL. 

Verena Hagedorn

Verena Hagedorn

Verena Hagedorn (* 25. Juli 1982 in Bonn) ist Fußballtrainerin und ehemalige Fußballspielerin. 

Fabian Hambüchen

Fabian Hambüchen

Fabian Hambüchen (* 25. Oktober 1987 in Bergisch Gladbach) ist ein deutscher Kunstturner.  Hambüchen begann im Oktober 2012, "Sportmanagement und -kommunikation" an der Deutschen Sporthochschule Köln zu studieren. Nach dem Basisstudium entschied er sich 2015 für einen Wechsel seines Studiengangs und studiert seitdem "Sport und Leistung". 

Dunja Hayali

Dunja Hayali

Dunja Hayali (* 6. Juni 1974 in Datteln) ist deutsche Journalistin und Fernsehmoderatorin. Hayali studierte von 1995 1999 den Schwerpunkt "Medien und Kommunikation" (Diplom).

Sebastian Hellmann

Sebastian Hellmann

Sebastian Hellmann (* 13. Oktober 1967 in Bielefeld[1][2]) ist Fernsehmoderator und -kommentator bei Sky. Hellmann studierte von 1991 bis 1994 den Schwerpunkt "Medien und Kommunikation".

Lara Hoffmann

Lara Hoffmann

Lara Hoffmann (* 25. März 1991 in Siegen/Nordrhein-Westfalen) ist Leichtathletin. 2016 startet sie bei den Olympischen Spielen in Rio.

Valeska Homburg

Valeska Homburg

Valeska Homburg (* 3. Januar 1976 in Wolfsburg) ist Journalistin und Moderatorin. 2000 schloss Homburg ihr Studium (Schwerpunkt: Training & Leistung) als Diplom-Sportwissenschaftlerin ab. 

Benjamin Kleibrink

Benjamin Kleibrink

Benjamin Kleibrink (* 30. Juli 1985 in Düsseldorf) ist ehemaliger deutscher Florettfechter. Seinen größten Erfolg feierte er bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking mit dem Gewinn der Goldmedaille.

Felix Klemme

Felix Klemme

Felix Klemme (* 18. August 1980) ist Personal Coach und wurde bekannt durch die Dokuserie "Extrem schwer – Mein Weg in ein neues Leben" auf RTL II.  

Konstanze Klosterhalfen

Konstanze Klosterhalfen

Konstanze Klosterhalfen (* 18. Februar 1997 in Königswinter) Leichtathletin, die sich auf den Mittelstreckenlauf spezialisiert hat. Sie nimmt 2016 an den Olympischen Spielen in Rio teil. 

Oliver Korn

Oliver Korn

Oliver Korn (* 10. Juni 1984 in Düsseldorf) ist ein deutscher Hockeyspieler. Korn wurde 2008 Olympiasieger.

Anna Kraft

Anna Kraft

Anna Kraft (* 3. Oktober 1985 in Haan) ist Sportjournalistin beim ZDF. 

Yann-Benjamin Kugel

Yann-Benjamin Kugel

Yann-Benjamin Kugel (* 16. Dezember 1979 in Troisdorf) ist ein Fitnesstrainer des 1. FC Köln und der deutschen Fußballnationalmannschaft. 

Patric Looser

Patric Looser

Patric Looser (* 23. Mai 1984 in Gossau) ist ehemaliger Voltigierer und wurde 2010 Welt- und 2011 Europameister im Einzelvoltigieren. 

Johannes "Hannes" Löhr

Johannes "Hannes" Löhr

Johannes Löhr (* 5. Juli 1942 in Eitorf; † 29. Februar 2016 in Köln), genannt „Hannes“ war deutscher Fußballspieler und -trainer.  Löhr hatte unter Lehrgangsleiter Weisweiler an der SpoHo bereits 1967 erfolgreich die Ausbildung zum Fußball-Lehrer durchlaufen. Mit 58 Jahren beendete er sein Sportstudium, wobei er das Thema „Das Bosman-Urteil und seine Auswirkungen auf die Einsatzzeiten junger Spieler“ bearbeitete.

Claus Lufen

Claus Lufen

Claus Lufen (* 4. November 1966 in Orsoy) ist Fernsehmoderator und Sportreporter bei der ARD. 

Michael Pappert

Michael Pappert

Michael Pappert (* 15. August 1957 in Hamburg) ist ehemaliger deutscher Basketball-Nationalspieler. Er war lange Zeit Kapitän der deutschen Nationalmannschaft, unter anderem auch bei den Olympischen Sommerspielen 1984.

Bernhard Peters

Bernhard Peters

Bernhard Peters (* 5. April 1960 in Rheine) gewann als langjähriger Bundestrainer der Hockey-Nationalmannschaft mehrere Weltmeistertitel. Beim HSV ist er aktuell als Direktor Sport für die strategische Umsetzung des Förderkonzepts von der Jugend bis zur Profiebene zuständig. 

Wolf-Dieter Poschmann

Wolf-Dieter Poschmann

Wolf-Dieter Poschmann (* 22. Mai 1951 in Köln) ist Sportmoderator beim ZDF und ehemaliger Leichtathlet.  Poschmann studierte an der Sporthochschule von 1977 bis 1980.

Detlef Poste

Detlef Poste

Detlef Poste (* 1. März 1966) ist ehemaliger deutscher Badmintonspieler und Badminton-Bundestrainer.

Jonas Reckermann

Jonas Reckermann

Jonas Reckermann (* 26. Mai 1979 in Rheine) ist ehemaliger Beachvolleyballspieler. Reckermann studierte von 2001 bis 2013 an der Universität zu Köln und der Deutschen Sporthochschule Köln Lehramt mit den Fächern Geographie, Sport, Mathematik. 

Marion Rodewald

Marion Rodewald

Marion Rodewald (* 24. Dezember 1976 in Mülheim an der Ruhr) gewann als Spielführerin der Hockeynationalmannschaft bei den Olympischen Spielen in Athen (2004) die Goldmedaille. Rodewald studierte zwei Semester Architektur in Dortmund, dann Sportwissenschaft an der SpoHo und schrieb ihre Diplomarbeit zu einem Thema der Krebsnachsorge ("Einfluss eines moderaten Ausdauertrainings auf ausgewählte Hormone von urologischen Tumorpatienten").

Martin Rütter

Martin Rütter

Martin Rütter (* 22. Juni 1970 in Duisburg) ist Hundetrainer, Komiker und Buchautor. 

Tobias Scherbarth

Tobias Scherbarth

Tobias Scherbarth (* 17. August 1985 in Leipzig) ist Stabhochspringer und startet 2016 bei den Olympischen Spielen in Rio. 

Ralf Scholt

Ralf Scholt

Ralf Scholt (* 13. Januar 1964 in Dorsten) ist Sportjournalist für die ARD-Sportschau. 

Almuth Schult

Almuth Schult

Almuth Schult (* 9. Februar 1991 in Dannenberg (Elbe)) ist Fußballtorhüterin beim VfL Wolfsburg. Zudem ist Schult aktuell die Stammtorhüterin der Deutschen Nationalmannschaft.

Christian Tews

Christian Tews

Christian Tews (* 27. Juli 1980[1] in Hannover) wurde 2014 durch die Fernsehshow "Der Bachelor" bekannt. 

Kai Vorberg

Kai Vorberg

Kai Vorberg (* 20. Oktober 1981 in Köln) ist ehemaliger Voltigierer und wurde zwei Mal Welt- und Europameister sowie achtfacher Deutscher Meister im Herren-Einzel. Vorberg gilt als einer der erfolgreichsten Voltigierer Deutschlands. 2012 beendete er seine aktiven Voltigierkarriere. 

Johannes-Maximilian „Max“ Weinhold

Johannes-Maximilian „Max“ Weinhold

Johannes-Maximilian „Max“ Weinhold (* 30. April 1982 in München) ist Hockeytorwart. Weinhold gewann 2012 die Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in London.

Alexandra Wester

Alexandra Wester

Alexandra Valerie Wester (* 21. März 1994 in Gambia) ist Leichtathletin und startet im Jahr 2016 bei den Olympischen Spiele in Rio für Deutschland.

Klaus Zander

Klaus Zander

Klaus Zander (* 6. September 1956 in Köln) ist ehemaliger deutscher Basketballspieler. Er spielte 11 Jahre für den BSC Saturn Köln und bestritt 142 Länderspiele für die deutsche Nationalmannschaft.

Fehlt jemand?

Dann schreibt uns gerne eine Mail:

marketingnospam-­dshs-koeln.de