Climbing to Yourself

Die Studien des DFG SPP Projekt „Climbing to Yourself“ (SPP 2134 Ι RA 940/21-1 Ι RU 2272/1-1) werden unter der Leitung des Psychologischen Instituts Abt. Leistungspsychologie im Kletter- und Bewegungslabor an der Deutschen Sporthochschule Köln durchgeführt.

Auf den nachfolgenden Fotos können Sie das Kletter- und Bewegungslabor sehen. Die Kletterwand von ClimbLing ist interaktiv, d.h. die Griffe können angeleuchtet (LED) und über ein Computerprogramm gesteuert werden, sodass zahlreiche verschiedene Routen geklettert werden können. Außerdem reagieren die Griffe auf Berührung, sodass dokumentiert wird, welche Griffe wann verwendet wurden.

Das kurze Demonstrations-Videos in der rechten Spalte veranschaulicht die Funktionsweise der im Rahmen der Studien verwendeten Kletterwand (ClimbLing) anschauen.

Demovideo Kletterlabor

Zum Ansehen des Videos klicken Sie bitte auf den blauen Button in der Mitte des Bildes und bestätigen die Datenschutzabfrage mit 'Ja'.