Berufsfelder

Der Gesundheitsmarkt ist einer der zurzeit noch wachsenden Branchen. Er wird sich allen Prognosen zufolge allein aufgrund der demographischen Entwicklung in den nächsten Jahren enorm weiterentwickeln und sich dabei insbesondere auf die chronischen Erkrankungen einstellen müssen. Hierbei spielt der Bewegungsmangel als eine der wesentlichen auslösenden Faktoren eine bedeutende Rolle. Der Bachelorstudiengang B.A. Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie (B.A. SGP) eröffnet auf Grund seiner umfangreichen Ausbildung, vielfältige Möglichkeiten der Berufsausübung.

Das Arbeitsfeld der Absolventen/innen dieses Studiengangs findet sich für die verschiedenen Alterssegmente in/bei:

  • Reha- / Kurkliniken
  • der betrieblichen Gesundheitsförderung (Betriebe, Unternehmen)
  • Krankenkassen (gesetzlich / privat)
  • Unfallversicherungsträgern (Berufsgenossenschaften)
  • Städten/Gemeinden/Kommunen-Gesundheitsämter
  • Gesundheits-/Präventionssportvereine bzw. -abteilungen
  • Gesundheitsorientierte private/kommerzielle Einrichtungen
  • Senioren-/Pflegeheime (gerontologischer Bereich)
  • Selbständiger Gesundheitsberater/Gesundheitstrainer
  • Sportorganisationen
  • Wohlfahrtsorganisationen
  • Tourismusunternehmen
  • der eigenen Existenzgründung

Eine zusammenfassende Darstellung zum Berufsfeld Sport mittels authentischer Stellenangebote sowie den direkten Link zur Jobbörse des SpoHo-Career Service finden Sie auf der rechten Seite.   

Projekt Werdegänge

Projekt Werdegänge

Mehr Infos...