Hochschulrat

Hochschulrat
Am Sportpark Müngersdorf 6
50933 Köln
Hauptgebäude, 5. OG, Raum 508
E-Mail a.neumann@­dshs-koeln.de
Telefon +49 221 4982 6082
Fax +49 221 4982 8500
Website http://www.dshs-koeln.de/hochschulrat

New

Der Hochschulrat der Deutschen Sporthochschule Köln besteht aus acht Mitgliedern. Vorsitzende ist Dr. Andrea Gotzmann. Univ.-Prof. Dr. Wilhelm Bloch, Leiter des Instituts für Kreislaufforschung und Sportmedizin, ist ihr Stellvertreter.

Nach dem Hochschulfreiheitsgesetz vom 1. Januar 2007 ( § 14 Hochschulgesetz - HG) ist der Hochschulrat eines der zentralen Organe der Universitäten in NRW mit eigener Geschäftsordnung. Die derzeit dritte Amtsperiode des Hochschulrates der Deutschen Sporthochschule Köln läuft bis zum 28. November 2022. 

Die Mitglieder des Hochschulrates werden vom Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW bestellt. Ihre Amtszeit beträgt fünf Jahre. Die Hochschulratsmitglieder sind Teil der Hochschulwahlversammlung, die die Mitglieder des Rektorats wählt.

Der Hochschulrat der Deutschen Sporthochschule Köln tagt mindestens viermal im Jahr und besitzt weitreichende Befugnisse. Er befindet in Zusammenarbeit mit dem Rektorat über die künftige strategische Ausrichtung der Universität. Darüber hinaus wirkt er nicht nur an der Wahl der Hochschulleitung mit, ihm obliegt auch die Aufsicht über deren Geschäftsführung. Zudem steht er der Hochschulleitung beratend zur Seite.

Vorsitz

  • Vorsitzende: Dr. Andrea Gotzmann
  • stellvertretender Vorsitzender: Prof. Dr. Wilhelm Bloch (Institut für Kreislaufforschung und Sportmedizin der DSHS Köln)

Mitglieder

  • Univ.-Prof. Dr. Wilhelm Bloch (Leiter des Instituts für Kreislaufforschung und Sportmedizin der DSHS Köln)
  • Torsten Burmester (Vorstandsvorsitzender des DOSB)
  • Dr. Andrea Gotzmann (Vorstandsvorsitzende der Nationalen Anti Doping Agentur, NADA)
  • Univ.-Prof. Dr. Detelf Kuhlmann (Professor am Institut für Sportwissenschaft der Leibniz Universität Hannover)
  • Karin Orgeldinger (Vorständin des Ressorts "Athletenförderung der Deutschen Sporthilfe)
  • Prof.'in Dr. Elisabeth Pott (langjährige Direktorin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, BzGA)
  • Univ.-Prof.'in Dr. Bettina Rulofs (Professorin für Diversitätsforschung am Institut für Soziologie und Genderforschung der DSHS Köln)
  • Univ.-Prof. Dr. Mario Thevis (Leiter des Instituts für Biochemie der DSHS Köln)

Mitglieder & Aufgaben

Aufgaben
  • Mitwirkung an der Wahl der Mitglieder des Rektorates nach § 17 Abs. 1 und 2 und ihrer Abwahl nach § 17 Abs. 4,
  • Stellungnahme zum Hochschulentwicklungsplan nach § 16 Abs. 1 a,
  • Zustimmung zum Wirtschaftsplan, zur unternehmerischen Hochschultätigkeit nach § 5 Abs. 7, zur Gründung einer Stiftung nach § 2 Abs. 6 und zur Übernahme weiterer Aufgaben nach § 3 Abs.8,
  • Stellungnahme zum Rechenschaftsbericht des Präsidiums nach § 16 Abs. 3 und zu den Evaluationsberichten nach § 7 Abs. 2 und 3,
  • Empfehlungen und Stellungnahmen in Angelegenheiten der Forschung, Kunst, Lehre und des Studiums, die die gesamte Hochschule oder zentrale Einrichtungen betreffen oder von grundsätzlicher Bedeutung sind,
  • die Feststellung des Jahresabschlusses, die Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresüberschusses oder die Behandlung eines Jahresfehlbetrages und die Entlastung des Rektorates