Dilan Ercenk-Heimann

 Dilan Ercenk-Heimann

IG IV, Raum 4

Institut für Tanz und Bewegungskultur

E-Mail d.ercenk-heimannnospam-­dshs-koeln.de
Telefon +49 221 4982-2930

Aktivitäten

Künstlerische Werke

POGOensemble / www.pogoensemble.de

2012 Gender Jennies Fighting Arena

2011 SILLY PUTTY in Zusammenarbeit mit Y. Shibahara

2009 Gyntschaft mit Sportstudenten der DSHS Köln

2008 3PS

2008 Glaze mit Rochus Aust

2007 Ja Ja der Jodok

2006 KILLING HENRY

2005 HENRY

2004 Kolonie, Pachisi, IKIKIZ

2003 Deranged Segue & The Many Voices Of Cathy Berberian


Preise

Mai 2008
Internationaler Choreografen-Wettbewerb »no ballet« Theater im Pfalzbau: 2. Preis der Jury für das Stück Ja Ja der Jodok

Mai 2008
Internationaler Choreografen-Wettbewerb »no ballet« Theater im Pfalzbau: Publikumspreis für das Tanztheaterstück Ja Ja der Jodok

März 2003
Internationaler Nachwuchs-Choreographenwettbewerb Burghausen: 3. Preis der Jury für das Tanztheaterstück kolonie, 11. Internationaler Nachwuchs-Choreographenwettbewerb Burghausen

Juli 2004
Hochschulpreis für Bewegungskunst und Inszenierung: Auszeichnung mit dem Hochschulpreis für Bewegungskunst und Inszenierung der Gesellschaft der Freunde und Förderer (GFF) der Deutschen Sporthochschule Köln für das Stück kolonie b


Auszeichnungen

Dezember 2010
»Beste Tanztheaterproduktion 2010«, Theatermagazin »akt«: Tanztheaterproduktion Silly Putty ist benannt durch Jessica Düster (WDR, akt)

Dezember 2010
»Beste Theaterproduktionen 2010«, Jahresrückblick »Stadtrevue«: Tanztheaterproduktion Silly Putty ist benannt durch Nicole Strecker (tanzjournal)

Oktober 2010
»Beste Tanzproduktion 2008«, Kritikerumfrage »theater pur – das Magazin für NRW«: Tanztheaterproduktion Ja Ja der Jodok

Oktober 2010
»Priority Company« Aerowaves – Dance across Europe: Bestenliste europäischer Tanzproduktionen der freien Szene: Setzung des POGOensembles auf die Liste der 20 besten europäischen Produktionen des Jahres (aus 362) durch eine internationale Tanzkuratoren-Jury; Gastspiele in Helsinki, Tampere, Frankfurt (Mousonturm), Antwerpen

Dezember 2007
»Beste Theaterproduktionen 2010«, Jahresrückblick »Stadtrevue«: Tanztheaterproduktion Ja Ja der Jodok  

Oktober 2007
»Young Choreographer to watch« internationale Kritikerumfrage des Fachmagazins Balletttanz: POGOensemble ist »Young Choreographer to watch« im Rahmen der internationalen Kritikerumfrage des Jahrbuches Balletttanz, benannt durch Melanie Suchy (Die Zeit, Balletttanz, Rheinische Post)


Nominierungen

Dezember 2010
Nominierung für den Kölner Tanzpreis für SILLY PUTTY (in Zusammenarbeit mit Y. Shibahara)

Dezember 2009
Nominierung für den Kölner Tanzpreis 2009 für das Tanztheaterstück Gyntschaft

März 2008
Nominierung des Tanztheaterstücks  Ja Ja der Jodok für das Finale des 22. Internationalen Wettbewerbs für Choreographie, Staatsoper Hannover

Dezember 2007
Nominierung von Ja Ja der Jodok für den Kölner Tanzpreis 2007


Premieren, Gastspiele und Performances (Auswahl)

The hole in middle

Toyama Dance Exhibition 2017
18.09.2017
Toyama / Japan

HENRY revisited

Werkschau / Künstlerische Projekte des Instituts für Tanz und Bewegungskultur
Deutsche Sporthochschule Köln
15.11.2015
Zentrum für Urbane Kunst / Zeche 1 / Schauspielhaus Bochum

Ja Ja der Jodok

Werkschau: Künstlerische Projekte des Instituts für Tanz und Bewegungskultur
Deutsche Sporthochschule Köln
15.11.2015
Zentrum für Urbane Kunst / Zeche 1 / Schauspielhaus Bochum

Improvisation

Improvisationsprojekt des Ensembles für experimentelle Improvisation unter der Leitung von Paulo Álvares, HfMT Köln und des POGOensembles
5. Nacht der Tasten CLAVIERNACHT 2014 / Aufforderung zum Tanz
21.11.2014
Hochschule für Musik und Tanz Köln 

Ja Ja der Jodok

Guangdong Dance Festival
09.-16.11.2013 / 20 Uhr
Hexi Exhibition Hall / Shamian Park / Guangzhou / China

SILLY PUTTY
3:e Våningen
04.-06.12.2013 / 19 Uhr
Sockerbruket 9 / 414 51 Göteborg / Schweden

Ja Ja der Jodok + HENRY

WAS IHR WOLLT
Donnerstag / 23.5. / 20 Uhr
FFT Juta / Kasernenstraße 6 / 40213 Düsseldorf

SILLY PUTTY

internationale tanzmesse nrw düsseldorf 2012
Performance-Programm
30.08.12 / tanzhaus nrw / Kleiner Saal / 19:30 Uhr
tanzhaus nrw / Erkrather Straße 30 / 40233 Düsseldorf
www.tanzhaus-nrw.de

Showing Künstlerlabor

„Gedächtnis – Metapher, Szenarios, Praxis“
02.06.12 / tanzhaus nrw - Studio 6 / 18 Uhr
im Rahmen von KLOPSZTANGA POLEN GRENZENLOS NRW
www.tanzhaus-nrw.de

Gender Jennies Fighting Arena

10.02.2012 / 20:00 Uhr PREMIERE
11.02.2012 / 20:00 Uhr
Boxgym SC Colonia 06 Müngersdorf
Abelbauten des RheinEnergieStadion, Westgebäude
Olympiaweg 7 / 50933 Köln

SILLY PUTTY - no ballet

6. Internationaler Choreographie Wettbewerb
03.-05.11.2011 / 19:30 Uhr
Theater im Pfalzbau
Berliner Str. 30 / 67059 Ludwigshafen
www.no-ballet.com

SILLY PUTTY - TWIST Festival

06.09.2011 / 20:00 Uhr
Fabrik Heeder
Virchowstr. 130 / 47805 Krefeld
www.krefeld.de

Pit & Pendulum mit Rochus Aust

09.07.11 / 19:30 - 00:30 pm
Maschinenhalle Zweckel / Gladbeck

SILLY PUTTY - tanz nrw 11

06.05.11 / 21:30 Uhr
tanzhaus nrw
Erkrather Straße 30 / 40233 Düsseldorf
www.tanzhaus-nrw.de

SILLY PUTTY - tanz nrw 11

12.05.11 / 20:00 Uhr
Fabrik Heeder
Virchowstr. 130 / 47805 Krefeld
www.krefeld.de

SILLY PUTTY - tanz nrw 11

15.05.11 / 20:00 Uhr
Studiobühne Köln
Universitätsstr. 16a / 50937 Köln
www.studiobuehne.uni-koeln.de

3PS

03.12.10 / 21.30 Uhr
03.12.10 / 21.30 Uhr
0090 Festival
Japans Paviljoen / Monty
Montignystraat 3 / B-2018 Antwerpen / Belgien
www.monty.be

Ja Ja der Jodok

12.11.10 / 20 Uhr
PUNCH! Festival 2010
Theater Bellevue
Leidsekade 90 / 1017 PN Amsterdam
www.theaterbellevue.nl

SILLY PUTTY

POGOensemble & Yoshie Shibahara
Fr, 01.10.10 / 20 Uhr PREMIERE
02.10.10 / 20 Uhr
03.10.10 / 20 Uhr
Barnes Crossing
Im Kunstzentrum in der Wachsfabrik
Industriestraße 170 / 50999 Köln
www.barnescrossing.de

Ja Ja der Jodok

16.09.10 / 20 Uhr
JoJo - Oulu Dance Centre / Cultural Centre Valve
Hallituskatu 7 / Oulu 90015 / Finland
www.jojo.fi

Ja Ja der Jodok

14.09.10 / 20 Uhr
Dance Theatre MD / Hällä stage
Hämeenkatu 25 / Tampere 33200 / Finland
www.tanssiteatterimd.fi

Ja Ja der Jodok

11.09.10 / 19 Uhr
12.09.10 / 19 Uhr
Zodiak - Center of New Dance
Tallberginkatu 1 / Helsinki / Finland
www.zodiak.fi

SILLY PUTTY - Preview

03.09.10 / 21.00 Uhr
PACT Zollverein
Bullmannaue 20a / 45327 Essen
www.pact-zollverein.de

Ja Ja der Jodok

05.05.10 / 20 Uhr
LOFFT
Lindenauer Markt 21 / 04177 Leipzig
www.lofft.de

Ja Ja der Jodok

13.03.10 / 20 Uhr
Künstlerhaus Mousonturm
Waldschmidtstr. 4 / 60316 Frankfurt am Main
www.mousonturm.de

Ja Ja der Jodok

06.02.10 / 20 Uhr
Kiesel im k42
Karlstr. 42 / 88045 Friedrichshafen

Gyntschaft

23.10.2009 / 20:30 Uhr / PREMIERE
24.10.2009 / 20:30 Uhr
Bürgerhaus Stollwerck
Dreikönigenstr. 23 / 50678 Köln

Gyntschaft / PREVIEW

17.10.2009 / 20:30 Uhr
TANZhautnah 2009
Bürgerhaus Stollwerck
Dreikönigenstr. 23 / 50678 Köln
www.tanzhautnah.de

Ja Ja der Jodok & HENRY

04.07.2009 / 21 Uhr
I LIKE TO WATCH TOO / Julidans Festival
Paradiso
Weteringschans 6 / Amsterdam
www.iliketowatchtoo.nl
www.julidans.nl

POGOensemble Kurzchoreografien

28.08.2009 / 20 Uhr
OFF LIMITS
Internationales Tanz- und Theaterfestival
Theater im Depot
Immermannstr. 29 / 44147 Dortmund
www.do-offlimits.de

3PS

12.06.09, 20 Uhr / Tanz Tank 31
13.06.09, 20 Uhr / Tanz Tank 31
tanzhaus nrw
Erkrather Str. 30 / D-40233 Düsseldorf
www.tanzhaus-nrw.de

Ja Ja der Jodok

09.05.09
Raw Like Sushi Series #3
International Performing Arts Festival
Theater im Pumpenhaus
Gartenstraße 123 / 48147 Münster
www.pumpenhaus.de

3PS

13.11.2008 / Uraufführung
14.11.2008 / Orangerie / Köln
www.orangerie-theater.de

3PS Preview

11.10.2008 / Tanzhautnah 2008 / Köln
www.tanzhautnah.de

3PS Preview

10.10.2008 / Pact Zollverein - Atelier / Essen
www.pact-zollverein.de

3PS Preview

03.10.2008 / TA.PE 21 / Art.Fair 21 / Köln
www.art-fair.de

3PS Preview

06.09.2008 / 638 Kilo Tanz / Essen
www.katakombentheater.de

Ja Ja der Jodok

24.10.2008 / Tanztendenzen / Greifswald
www.tanztendenzen.de

Ja Ja der Jodok & HENRY

24.08.2008 / KunstSalon Köln / 18h
www.kunstsalon.de

Ja Ja der Jodok

1.-3.05.2008 / Theater im Pfalzbau
www.theater-im-pfalzbau.de

Ja Ja der Jodok und

GLAZE/GLACÉ/GLANZ

(Rochus Aust & POGOensemble)
Do, 10.04.08 / Tanzkonkret / Orangerie Köln
Fr, 11.04.08 / Tanzkonkret / Orangerie Köln
www.tanzkonkret.de

Ja Ja der Jodok

03.04.08 / k² Kurztanzreihe Freiburg
04.04.08 / k² Kurztanzreihe Freiburg
05.04.08 / k² Kurztanzreihe Freiburg
www.ewerk-freiburg.de

Ja Ja der Jodok

Choreographenwettbewerb
23.03.2008 / Staatsoper Hannover
www.choreographenwettbewerb.de


wissenschaftliche Veröffentlichungen

Temme, T. & Ercenk-Heimahnn, D. (2017). Didaktische Konkretisierung des Elementaren Tanzes. Methodische Besonderheiten und ein Stundenbeispiel. In: C. Fleische-Braun, K. Obermaier, & D. Temme (Hg.), Zum immateriellen Kulturerbe des Modernen Tanzes, Konzepte – Konkretisierungen – Perspektiven. Transcript: Bielefeld, S.1 23-139.

Temme, D., Temme, T., & Ercenk-Heimann, D. (2016). The Problem of Strategies of Volitional Control of Movement for Movement Quality and Movement Creativity. In: Peer-Reviewed Oral Presentations, Research Quarterly for Exercise and Sport (S. 95-96). DOI: dx.doi.org/10.1080/02701367.2016.1200439

Ercenk-Heimann, D. (2015). Tanztechnik 2.0. Der Lehr- und Lernansatz nach D. Günther. Eine bewegungsreflexive Ausrichtung?. In: S. Quinten & S. Schroedter (Hg.), Practice As Research: GTF Jahrestagung 2015. Transcript: Bielefeld

Ercenk-Heimann, D. (2005). Funktion  und Wirkung der Wiederholung in der Arbeit Pina Bauschs. Unveröffentlichte Diplomarbeit. Deutsche Sporthochschule Köln