Dr.
Karsten Schul

Dr. Karsten Schul

IG I, Raum 317

Institut für Trainingswissenschaft und Sportinformatik

E-Mail k.schulnospam-­dshs-koeln.de
Telefon +49 221 4982-4292
Fax +49 221 4982 637
Website Research Profile

Kurzvita

Dr. Karsten E. Schul ist Lehrkraft für besondere Aufgaben in der Abteilung Kognitions- und Sportspielforschung am Institut für Trainingswissenschaft und Sportinformatik. Er leitet das Lehrforschungsgebiet Basketball.

  • Diplom-Sportwissenschaftler mit dem Schwerpunkt Training und Leistung.
  • Mitglied der Lehr- und Trainerkommission (LTK) und des Prüfer- und Ausbilderteams (PAT) des Deutschen Basketball Bundes (DBB).
  • Inhaber der A-Trainer-Lizenz des DBB.
  • wingwave-Coach

Publikationen

Furley, P., Schul, K., & Memmert, D. (2017). Das Experten-Novizen-Paradigma und die Vertrauenskrise in der Psychologie. Zeitschrift für Sportpsychologie (2016), 23 (4), 131-140. DOI 10.1026/1612-5010/a000174  

Fasold, F. & Schul, K.(2017). Videofeedback. Beispiele von Hand- und Basketball. SportPraxis, 9+10, 39-43. 

Schul, K. (2016). Vermittlungsansatz im Basketball: Schüler lösen Probleme. SportPraxis 7+8/2016. Limpert Verlag GmbH. 

Memmert, D., Almond, L., Bunker, D., Butler, J., Fasold, F., Griffin, L., ... Furley, P. (2015). Top 10 Research Questions Related to Teaching Games for Understanding. Research Quarterly for Exercise and Sport, 86(4), 347-59. [PDF] 

Schul, K., Memmert, D., Weigelt, M., & Jansen, P. (2014). From the wrong point of view! Athletes' ability to identify structured playing patterns suffers from the misalignment of tactic boards during timeouts in professional basketball. Perception, 43, 811–817. http://dx.doi.org/10.1068/<wbr />p7744