Manuel Busch

Der Werdegang im Detail...

Aktuelle Tätigkeit

Stellvertretender Geschäftsführer bei SG Sonnenhof Großaspach e.V. 

Kriterien für die Einstellung | Ausbildung und persönlicher Kontakt 

Tätigkeit | Spielbetrieb, Marketing, Personal, Finanzen 

Typischer Tagesablauf | Geschäftsbetrieb, Spieltagsorganisation, Teammanagement, etc.  

Arbeitszeit | 40 Wochenstunden 

Personalverantwortung | für ca. 40 Angestellte

Anteil bestimmter Tätigkeitsformen in Prozent:
|||||||||||||| 70 % Schreibtisch |||| 20 % Außentermine| 5 % Sitzungen
| 5 % Sonstiges0 % Sportpraktisch
Studium
Universität zu Köln  
04/2007 - 10/2012   
Gymnasium/Gesamtschule
zweites Fach: Geographie 
Deutsche Sporthochschule Köln   
10/2005 - 10/2012 
Diplom-Sport - und Erziehungswissenschaften
Schwerpunkt: Ökonomie & Management 

"Eine tolle Studienzeit an der SpoHo, in der ich viel Fachwissen mitnehmen konnte und viele Menschen (auch viele Freunde) kennengelernt habe. Noch heute kann ich von vielen Studieninhalten zehren, die mir im Berufsalltag zugute kommen. Die besondere Atmosphäre an der SpoHo hat mich dabei am meisten beeindruckt, in der viele Erfahrungen ausgetauscht und neue Kontakte entstanden sind. Zudem waren in regelmäßigen Abständen sehr interessante Persönlichkeiten zu Gast an der SpoHo, deren Aussagen und Erfahrungen mir heute noch im Gedächtnis bleiben."

Praktikum
Fußballschule Mittelpunkt GmbH
Wülfrath, Deutschland
09/2011 - 10/2011 
Trainertätigkeit 
Uniexperts
Köln, Deutschland
05/2011 - 07/2011 
Marketing/Projektmanagement 
Fußballschule Mittelpunkt GmbH
Wülfrath, Deutschland
04/2011 - 05/2011 
Trainertätigkeit 

"Praktika sind enorm wichtig, um erste Einblicke in die Berufswelt zu erhalten. Hierbei war es mir wichtig, viele verschiedene Bereiche, die für mich in Frage kamen, zu beleuchten. Das hat mir später in der Berufswahl geholfen, den richtigen Weg für mich einzuschlagen. Daher würde ich jedem raten, Praktika zu absolvieren, um sich selbst zu finden und den Bereich für die spätere Berufswahl enger zu fassen.

Nebenjob
Deutsche Sporthochschule Köln
Köln, Deutschland
01/2012 - 09/2012 

 

Wissenschaftliche Hilfskraft am Informations- und
Kommunikationstechnologiezentrum
20 Wochenstunden 
Deutsche Sporthochschule Köln
Köln, Deutschland
07/2011 - 09/2011 
Rechts-, Prüfungs- und Studierendenangelegenheiten
20 Wochenstunden 

"Die Nebenjobs waren sehr lehrreich und haben mir geholfen, den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern. Anders als in einem Praktikum ist das Verhältnis zu den Kollegen oft enger, man bekommt seine Zuständigkeitsbereiche und eine gewisse Verantwortung für seine Aufgaben. Auch in Bezug auf den Lohn bekommt man hier ein erstes Gefühl, mit seinem Verdienst vernünftig umzugehen. Es war zu jeder Zeit eine schöne Erfahrung für mich, zu der ich jedem Studierenden raten möchte."

Ehrenamt
Vereine
Zeltingen-Rachtig, Deutschland
2005 - 2012  
Trainertätigkeiten, Aushilfe 

"Während des gesamten Studiums habe ich bei meinem Heimatverein, soweit es die Zeit und die Entfernung zugelassen haben, Fußball gespielt. Darüber hinaus habe ich mich ehrenamtlich als Trainer bei der Herrenmannschaft oder als Aushilfe und Zuarbeiter bei Festlichkeiten, Auf-und Abbau arbeiten rund um das Sportgelände des Vereins engagiert. Anders als bei vielen anderen Ehrenamtlichen hatte ich kein Amt per se inne, sondern ich habe meine Unterstützung und Hilfe bei sämtlichen Aufgaben und Arbeiten rund um den Verein angeboten, da dies für mich immer eine Herzensangelegenheit war und ist. Das Studium hatte trotz allem Vorrang, weshalb ich weitere Tätigkeiten danach ausrichten musste.

Zusatzqualifikation

Fußball-A-Trainerlizenz (2014), Fußball-C-Trainerlizenz (2010)

Manuel Busch

Hier kann der Werdegang von Manuel Busch als kompakte *pdf-Datei herunter geladen werden.