Institut für Kommunikations- und Medienforschung

Institut für Kommunikations- und Medienforschung
Am Sportpark Müngersdorf 6
50933 Köln
Institutsgebäude VI, 6. OG

Besucheradresse:
Aachenerstr. 999/ Kirchweg 2
50933 Köln 

E-Mail ikm@­dshs-koeln.de
Telefon +49 221 4982 6100
Website https://www.dshs-koeln.de/ikm

Das Institut für Kommunikations- und Medienforschung der Deutschen Sporthochschule Köln ist in der Forschung und Lehre europaweit einzigartig in seiner thematischen Ausrichtung.

Es verbindet die spezifische Ausrichtung Sport mit Theorien, Forschungsansätzen und Methoden der Kommunikationswissenschaft. Die Kommunikationswissenschaft wird dabei als interdisziplinäres Fach mit Bezügen zur Psychologie, Soziologie, Betriebswirtschaftslehre und Medienökonomie und einem sozialwissenschaftlichen Schwerpunkt verstanden.

Zu den langjährigen Ausbildungs- und Kooperationspartnern des Instituts zählen Rundfunk- und Fernsehanstalten, PR-Abteilungen von Sportvereinen, Verbände, Verlage sowie Werbe-, PR- und Mediaagenturen. Forschungsschwerpunkte des Instituts umfassen Prozesse zur Wahrnehmung von Sport, Werbung und Behinderung sowie die Untersuchung von Medieneffekten der Sportberichterstattung und Visualisierung, Ästhetisierung und Emotionalisierung des Mediensports.

Leitung

Univ.-Prof. Dr. Thomas Schierl
Univ.-Prof. Dr.

Thomas Schierl

Telefon +49 221 4982-6090
E-Mail
Website Forschungsprofil

Sekretariat

Ursula Bayer

Telefon +49 221 4982-6100
E-Mail

"Sports Communication in Transition": IKM bei ECREA-Tagung in Prag

Mit mehreren Vorträgen waren Forschende des IKM bei der diesjährigen Konferenz der Temporary Working Group "Communication and Sport" der European Communication and Research Organisation (ECREA) an der Karls-Universität in Prag vertreten.

mehr

Neue DFB-Kooperation: Field-Reporter*in

Der Frauenfußball und Studierende des Studiengangs B.A. Sportjournalimus sind am Wochenende gemeinsam in die neue Saison gestartet.

mehr

Trauer um Martin Beils

Das Institut für Kommunikations- und Medienforschung der Deutschen Sporthochschule Köln trauert um den langjährigen Lehrbeauftragten Martin Beils, der nach schwerer Krankheit im Alter von 56 Jahren verstorben ist.

mehr