SpoHo aktuell im September

+++ European Roundnet Championship +++ KinderUni-Diplomfeier +++ Einführungswoche für Erstsemester*innen und Erstemester*innen-Begrüßung

European Spikeball™ Roundnet Championship

Die European Spikeball™ Roundnet Championship 2019 am 14. und 15. September werden als "biggest European roundnet event in history" angekündigt. Organisiert wird das Event vom 1. Spikeball-Club Köln, der seine Wurzeln an der Sporthochschule hat. Rund 160 Teams haben sich für die Veranstaltung auf der Bezirkssportanlage Bocklemünd registriert. Sportdeutschland.tv überträgt live.

Weitere Informationen gibt es in der Facebook-Veranstaltung und hier.

KinderUni-Diplomfeier

In einer gemeinsamen Abschlussveranstaltung erhalten alle Kinder, die an mindestens zehn Veranstaltungen (aller Einrichtungen) der KölnerKinderUni teilgenommen haben, das KinderUni-Diplom. Die Verleihung am 15. September ist eingebettet in ein buntes Rahmenprogramm; los geht‘s um 11 Uhr an der Deutschen Sporthochschule Köln. An der KölnerKinderUni beteiligen sich neben der Sporthochschule auch zahlreiche andere Kölner Forschungseinrichtungen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Einführungswoche für Erstsemester*innen und Erstsemester*innenbegrüßung

Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Deutschen Sporthochschule Köln veranstaltet vom 30. September bis zum 4. Oktober die Einführungswoche für Erstsemester*innen im Wintersemester 2019/20. Erfahrene Tutorinnen und Tutoren begleiten die Studienanfänger*innen bei ihren ersten Schritten an der Sporthochschule und in der neuen Heimatstadt Köln. Der Höhepunkt der Einführungswoche ist die Begrüßung durch die Hochschulleitung. Die Erstsemester*innenbegrüßung findet am Mittwoch, den 2. Oktober um 10 Uhr im RheinEnergieSTADION statt. Anhand eines Forschungsvortrags aus einem der 19 wissenschaftlichen Institute erhalten sie einen ersten Einblick in die Forschungsaktivitäten an Deutschlands einziger Sportuniversität. Im Anschluss präsentieren sich Kölner Vereine und Organisationen, und die Studienanfänger*innen dürfen die begehrten „Ersti-Tüten“ entgegennehmen.

Weitere Informationen gibt es hier.