Qualitätsmanagement in Studium & Lehre

An der Deutschen Sporthochschule Köln sind die für Studium und Lehre relevanten Prozesse im Atlas der Qualitätsgestaltung zusammengefasst. Der Atlas der Qualitätsgestaltung ist ein verbindliches Dokument des QM-Systems und ein Nachschlagewerk zu den qualitätsrelevanten Prozessen in Studium und Lehre.

Er bietet allen Hochschulakteuren, die im Kernprozess „Studium und Lehre“ involviert sind, eine Unterstützung bei ihrer täglichen Arbeit. Er schafft Transparenz durch die Festlegung von standardisierten Prozessen. Diese fördern durch klare Abläufe und Verantwortlichkeiten eine effektivere Zusammenarbeit. Der Atlas der Qualitätsgestaltung bietet neuen Mitarbeiter*innen eine schnelle und gute Orientierung für ihren Start an der Deutschen Sporthochschule Köln.

Der Atlas der Qualitätsgestaltung wurde von zahlreichen in die Prozesse involvierten Mitarbeiter*innen erstellt. Seine Inhalte werden kontinuierlich ergänzt und verbessert. Rückmeldungen von allen Akteuren der Hochschule sind ausdrücklich erwünscht. 

Alle visualisierten Prozesse sind im Hinblick auf die zeitlichen Festlegungen, die Arbeitsschritte und die zu beteiligenden Akteure und einzubeziehenden Dokumente durch Rektoratsbeschluss verbindlich. 

 

Kontakt

 Carolin Bastemeyer

Carolin Bastemeyer

Leitung Abt. 4.3 Qualitätserfassung und -controlling

Telefon +49 221 4982-6117
E-Mail
Website Forschungsprofil